Ein Hauch von Vanille in Deutschland

Erfolgreiche Madagaskar-Roadshow in Frankfurt am Main und München

Frankfurt am Main, 27. April 2012 – Am 18. und 19. April stellte sich Madagaskar – die Insel der Lemuren und Vanille – rund 120 Expedienten als faszinierende Reisedestination in Frankfurt und München vor.

Zusammen mit den Partnern Air Madagascar, Air France und der Botschaft der Republik Madagaskar präsentierte das Fremdenverkehrsamt (Office National du Tourisme de Madagascar, ONTM) die touristischen Highlights des exotischen und weitgehend unentdeckten Landes im Indischen Ozean.

Unter der Moderation des Vize-Präsidenten Jocelyn Ramanambohitra führten Partner-Vorträge von sechs Referenten aus der Veranstalter- und Airlineindustrie durch den Abend. Dabei lernten die Reiseprofis nicht nur alles rund um die Destination Madagaskar, sondern auch die Produktneuheiten der verschiedenen Reiseanbieter kennen.

Bestandteil der Veranstaltung war auch eine Reisemesse, bei der die madagassischen Reiseveranstalter und Partner die Gäste an ihren Ständen über ihre Produkte und Angebote informierten.

 

Kontakt:
Sonja Oestreicher/ Veronika Bulowski
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 71 91 36 64 -36/65
Fax: +49 (69) 71 91 36 51
E-Mail: oestreicher.sonja@kprn.de / bulowski.veronika@kprn.de
Allgemeine Anfragen an madagaskar@kprn.de
Internet: www.kprn.de