Amazing Thailand Festival in Bad Homburg

Frankfurt, 13. Juli 2012: Bereits seit vielen Jahren ist das Amazing Thailand Festival fester Bestandteil des jährlichen Bad Homburger Sommers. In diesem Jahr verwandelt sich der Kurpark der Stadt am 4. und 5. August in eine bunte Welt von thailändischer Kunst und Kultur und entführt seine Besucher mit allen Sinnen in das exotische, südostasiatische Land.

Mehr als 50 verschiedene Stände bieten ein abwechslungsreiches Angebot, darunter traditionelles thailändisches Kunsthandwerk, Blumen, Kleidung und zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten der thailändischen Küche.

Erholungssuchende können sich eine traditionelle Thaimassage gönnen oder den Obstund Gemüseschnitzern bei ihrer filigranen Arbeit zusehen. Auch das Rahmenprogramm sorgt in diesem Jahr für thailändische Stimmung: Auf der Bühne vor der goldenen Thai Sala werden an beiden Tag von 11 bis 20 Uhr thailändische Tänze, Musikvorstellungen und Kampfkunstvorführungen geboten. Wen direkt das Fernweh packt, kann sich an zahlreichen Informationsständen hilfreiche Reisetipps wie auch attraktive Reiseangebote einholen.

Thailand und Bad Homburg sind seit über 100 Jahren freundschaftlich verbunden. Im Jahre 1907 fand König Chulalongkorn Genesung in der Kurstadt und schenkte dem Ort als Dank eine echte thailändische Sala, die noch heute im Bad Homburger Kurpark zu bewundern ist.

Weitere Informationen zum Festival unter www.amazing-thailand-bad-homburg.de.

Weitere Informationen:

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Bethmannstraße 58
60311 Frankfurt
Tel.: 069 / 138 139 0
Fax: 069 / 138 139 50
E-Mail: info@thailandtourismus.de
Internet: www.thailandtourismus.de
www.tatnews.org

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Andrea Schumacher / Line Dubois
Hamburger Allee 45
D – 60486 Frankfurt
Tel.: 069 / 71 91 36 – 23 / – 63
Mobil: 0173 / 66 50 001
Fax: 069 / 71 91 36 – 51
E-Mail: thailand@kprn.de