Bashni Muthaya neue Regional Director Europa und UK

Frankfurt, 31. Juli 2012 – Ab sofort übernimmt Bashni Muthaya die Position als Regional Director: Europe and United Kingdom bei South African Tourism (SAT) und folgt damit Fiona Buchner, die diese Stelle bis März dieses Jahres besetzt hatte. Muthaya war zuvor als General Manager Strategic Research für die Marktforschung und -auswertung bei SAT verantwortlich.

In ihrer neuen Rolle widmet sich Muthaya dem Destinationsmarketing in Europa, hier vor allem den Schlüsselmärkten Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und den Niederlanden, in denen SAT auch mit nationalen Büros vertreten ist, sowie Schweden. Muthaya ist bereits seit mehr als zehn Jahren in verschiedenen Positionen bei SAT tätig. Ihr Studium schloss sie mit einem Bachelor of Commerce Hons. in Marketing an der Universität Pretoria ab.

„Während ihrer Zeit als Leiterin der Research-Abteilung haben wir bereits sehr eng mit Bashni Muthaya zusammengearbeitet. Sie verfügt über ein ausgeprägtes Verständnis des deutschen Marktes und wir freuen uns, solch eine erfahrene Führungskraft für diese bedeutende Aufgabe begrüßen zu dürfen“, so Theresa Bay-Müller, Country Managerin South African Tourism Deutschland.

„Ich bin über die Ernennung von Bashni Muthaya zum neuen Regional Director: Europe and UK sehr erfreut, denn die meisten internationalen Touristen stammen nach wie vor aus dieser wichtigen Region “, erklärt auch Thulani Nzima, CEO South African Tourism. „Muthaya verfügt über jahrelange Erfahrung und wertvolles Verständnis dieser Märkte. Sie ist ideal auf diese Position vorbereitet und kann auf einer hervorragenden Grundlage weiter aufbauen.

Kontakte zur Veröffentlichung:
Weitere deutschsprachige Informationen zu Südafrika sind erhältlich unter: www.dein-suedafrika.de sowie der kostenfreien Service-Nummer 0800 118 9 118. Aktuelle Reiseangebote deutscher Veranstalter unter www.dein-suedafrika.de/reiseangebote

Hintergrundinformation:
SOUTH AFRICAN TOURISM ist als Organisation verantwortlich für die internationale Vermark­tung Südafrikas als präferierte Urlaubsdestination. Geleitet wird South African Tourism von Chief Executive Officer Herrn Thulani Nzima und Chief Operating Officer, Herrn Timothy Scholtz.

Presseinformationen zu Südafrika:
Pressetexte, Bilder, Video- und Audiomaterial unter www.dein-suedafrika.de/presse

Pressekontakt:
South African Tourism
Silvia Braun
Friedensstraße 6
60311 Frankfurt
Tel. (069) 92 91 29 – 33
Fax (069) 28 09 50
Email: silvia@southafrica.net

KPRN network GmbH
Isabell Kendzia / Rebecka Hoch
Anna-Louisa-Karsch-Str.9
10178 Berlin
Tel. (030) 2404 7718 – 0
Fax (030) 2404 7718 – 19
Email: Kendzia.isabell@kprn.de / Hoch.rebecka@kprn.de