Ein Hoch auf die Fische!

Am 22. August ist ein großer Tag für die schwimmenden Lebewesen: denn es ist der internationale „Tag der Fische“. Da denke ich nicht nur an große Meere und bunte, planschende Tiere, sondern insbesondere auch an unsere Agentur-Fische-Frauen Simone, Angela, Juliane, Isa und Petra. Sie planschen zwar nicht (zumindest nicht im Büro) aber haben viele andere, vor allem menschliche Eigenschaften, die wir hier in der Agentur zu schätzen wissen.

So spritzig und farbenfroh wie Fische im Wasser ist auch unsere Petra. Mit ihren intuitiven und ehrlichen Statements trägt sie zur allgemeinen Gruppendynamik bei und ist mit ihren Outfits der schönste aller Killifische – bunt und elegant zugleich.

Auf der Suche nach Inspiration? Dann ab zu Juliane, denn sie hat immer neue Ideen parat – ob für Sales Calls, Marketingstrategien oder ein gemeinsames Agentur-Lunch am Freitag.

Fische sind sehr hilfsbereit und greifen jedem unter die Arme, der es gerade braucht. Wie unsere Isa, die mit Ruhe und Geduld für jeden in der Agentur da ist, ob in Berlin, München oder Frankfurt.

Simone ist eine rheinische Frohnatur durch und durch. So lebhaft wie ein Fisch ist auch sie, und zu jeder Zeit für einen guten Spaß zu haben.

Unsere Angela ist der Regenbogenfisch in der Runde: ein Fisch, aber ganz individuell in seiner Art. Kreativ, kommunikativ und etwas frech sind zwar keinen typischen Eigenschaften des Fisches aber genau die, die wir an ihr so lieben.

Natürlich wären alle fünf jetzt bescheiden und würden behaupten, das stimme ja alles gar nicht. Aber: auch Bescheidenheit zählt zu den vielen Eigenschaften eines Fisches. Seid also immer schön freundlich zu unseren Fischen, denn sie beleben einfach jede noch so aussichtslose Situation.

In diesem Sinne der gemeinsame Aufruf unserer Fische-Frauen: „Esst mehr Fleisch, und weniger Fisch!“

Alles Liebe,

eure Christine


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *