Prickelndes Vergnügen am Kap

Das Gorgeous by Graham Beck im Fünf-Sterne-Hotel Steenberg ist Südafrikas erste Méthode-Cap-Classique-Bar, die exklusiv eine Marke ausschenkt

Kapstadt / Berlin, 04. September 2012. Im Fünf-Sterne Hotel Steenberg verbirgt sich ein wahrlich prickelnder Geheimtipp: Das Gorgeous by Graham Beck, Südafrikas erste Marken-exklusive Schampus-Bar. Nirgendwo sonst im Land wurden zuvor ausschließlich die Schaumweine einer Marke ausgeschenkt. Die elegante Bar mit edlem Carrara-Marmortresen bereichert seit 2012 das kulinarische Angebot des Steenberg Hotels, das sich auf dem ältesten Landgut der Kap-Region befindet. Der Namensgeber der Marke Graham Beck war der erfolgreichste Schaumwein-Produzent Südafrikas. Seine Weine werden nach der Méthode-Cap-Classique gekeltert, ein Verfahren, das die Herstellung des südafrikanischen Schaumweins nach der französischen Champagnermethode beschreibt.

Im Gorgeous sorgen die legendären Sorten des „südafrikanischen Champagner-Königs“ bei den Gästen für ein angenehmes Prickeln auf der Zunge. Und dabei sind sie in bester Gesellschaft. Im Jahr 1994 soll Nelson Mandela seine Amtseinführung mit Graham Beck-Cuvée gefeiert haben. Und auch US-Präsident Barack Obama wird nachgesagt, dass er zum erfolgreichen Wahlkampf 2009 mit diesem besonderen Tropfen angestoßen hat.

Passend zum preisgekrönten Sektsortiment bietet das Gorgeous by Graham Beck kleine Delikatessen an. Die Canapé-Kreationen werden vom südafrikanischen Küchenchef des Catharina’s Restaurant Garth Almazin zubereitet. Almazin verwendet ausschließlich regionale Produkte, mit denen er einfache, aber raffinierte Häppchen zaubert. Ein Highlight sind dabei die frischen Austern, die saisonal angeboten werden. Zu der besonderen Atmosphäre der Bar tragen neben der spektakulären Lage mit Blick über die südafrikanischen Weinberge auch die Designertapeten von Vivienne Westwood und die von Tom Dixon gestalteten Lampen über der eindrucksvollen Marmortheke bei.

Das Gorgeous by Graham Beck ist täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.steenberghotel.com.

Über das Steenberg Hotel
Das mehrfach ausgezeichnete Fünf-Sterne-Hotel Steenberg befindet sich auf dem ältesten Landgut der südafrikanischen Kap-Region. Nur zwanzig Minuten von der pulsierenden Strandmetropole  Kapstadt entfernt liegt das historische Boutique-Hotel mit seinen 24 Zimmern und Suiten eingebettet in das grüne Tal von Constantia am Fuße der Steenberg Mountains. Das denkmalgeschützte Landgut aus dem 17. Jahrhundert wurde liebevoll restauriert und bietet Gästen neben einem Spa der renommierten Gingko Spa & Wellness Group zwei hervorragende Restaurants und einen 18-Loch-Golfplatz.

Pressekontakt:
KPRN / Gourmet network
Anke Jobs
Anna-Louisa-Karsch-Str. 9
10178 Berlin
Tel.: +49 (30) 24 04 77 18 12
Fax: +49 (30) 24 04 77 18 19
Mobil. +49 (0) 172 – 650 39 81
E-Mail: jobs.anke@gourmetnetwork.de
www.gourmetnetwork.de
www.kprn.de