Touristiker werden auf das Grün gebeten

pepXpress lädt zur 1. Golf-Challenge ein

 

Frankfurt am Main, 12. September 2012 – Vom 19. bis 21. Oktober lädt pepXpress, der führende PEP-Veranstalter im deutschsprachigen Raum, golfbegeisterte Touristiker zur ersten pepXpress Golf-Challenge ins Böhmische Bäderdreieck ein. Das Turnier wird  gemeinsam mit dem Ramada Resort Bad Brambach****und dem Golfplatz Franzensbad veranstaltet und in fünf unterschiedlichen Handicap-Klassen gespielt. Der 18-Loch-PGA-Golfplatz Franzensbad liegt direkt am Naturschutzgebiet und wurde nach deutscher Golfanlagenklassifizierung mit Vier-Sterne-Superior eingestuft.

Am Turnier teilnehmen können Golfer, die eine Platzreife besitzen. Anfänger sind eingeladen, einen Schnupper-Golfkurs zu absolvieren. Und auch für Nicht-Golfer ist gesorgt: Wer statt Golfschläger lieber zum Bademantel greift, erhält einen 50-Euro-Wellness-Gutschein für das hauseigene Spa. Der 5.000 m² große Wellnessbereich beheimatet eine Bade- und Saunalandschaft mit Whirlpool, Innen- und Außenbecken, finnischer Sauna, Dampfbad und Tepidarium. Die natürliche Radonquelle zählt zu den stärksten der Welt.

Bad Brambach liegt an der deutsch-tschechischen Grenze. Nach der individuellen Anreise lernen sich die Teilnehmer beim gemeinsamen Abendessen kennen, bevor am zweiten Tag alles im Zeichen des Sports steht. Für Verpflegung während der ganztägigen Turniere ist gesorgt. Der Tag endet mit einem Galadinner und Siegerehrung im Kursaal. Nach einem ausgedehnten Frühstück erfolgt am Folgetag die individuelle Abreise. Das Paket inklusive zwei Übernachtungen, Vollpension, Turnierteilnahme oder Golf-Schnupperkurs oder Wellness-Gutschein ist pro Touristiker für 199 Euro im Doppelzimmer buchbar. Pro Touristiker können maximal zwei Doppelzimmer (drei Begleitpersonen) gebucht werden.

Über pepXpress:

pepXpress  ist Deutschlands führender Spezialveranstalter für Expedienten- und Interlinereisen und vermarktet Angebote rund um „Produkt Erfahrungs Programme“ (PEP) über das passwortgeschützte Online-Portal www.pepXpress.com. Das Unternehmen mit Sitz in Koblenz wurde 2007 von Martin Fuchs gegründet und hat sich inzwischen mit mehr als 1.500 Angeboten vorzugsweise im Vier- bis Fünf-Sterne-Segment als Marktführer im PEP-Segment auf dem deutschsprachigen Markt etabliert.

Kontakt pepXpress:                                             

pepXpress Touristik & Marketing GmbH
Anna Hövelmann
In den Wiesen 38
56070 Koblenz-Bubenheim
Tel.: +49-(0)261-134906-0
Fax: +49-(0)261-134906-29
Mail: anna@pepxpress.com
Web: www.pepxpress.com

Pressekontakt pepXpress

KPRN network GmbH
Tanja Piepenburg
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel. +49–(0)-69-719136-28
Fax. +49–(0)-69-719136-51
Mail: piepenburg.tanja@kprn.de
Web: www.kprn.de