Komfortabel die Welt entdecken!

Berlin, 02. November 2012 – Mit dem neuen Katalog „Erlebnisreisen für Entdecker 2013/14“ präsentiert Lernidee Erlebnisreisen auf über 240 Seiten sein Programm für anspruchsvolle Individual- und Gruppenreisen. Der Berliner Spezialveranstalter lädt auf allen Kontinenten dazu ein, klassische Ziele neu zu entdecken oder ganz unbekanntes Terrain zu erkunden: auf den Spuren der großen russischen Dichter, auf der geschichtsträchtigen Erlebnisreise Bernstein von Berlin durch Polen und das Baltikum oder naturnah zwischen Lemuren und Baobabs auf Madagaskar. Dank der Erfahrung aus über 25 Jahren stimmt bei diesen außergewöhnlichen Reisen die Mischung zwischen Abenteuer, Entspannung und Komfort – ob nun bei der individuellen Mietwagenrundreise durch Namibia oder in bester Gesellschaft beim Tango auf der Kleingruppenreise durch Argentinien! Gegliedert sind die außergewöhnlichen Reise-Ideen – jenseits der gängigen Routen, aber diesseits der Ansprüche an Annehmlichkeit und Erholung – übersichtlich nach Regionen.

Der Katalog beinhaltet zudem in kurzer Form sämtliche Bahn- und Schiffsreisen von Lernidee Erlebnisreisen, die jeweils in den separaten Katalogen „Bahnreisen für Entdecker“ und „Schiffsreisen für Entdecker“ ausführlich und mit allen Details dargestellt sind.

In Asien präsentiert sich der kulturelle Reichtum zum Beispiel in den architektonischen Spitzenleistungen Chinas, dem Buddhismus Bhutans, den Tempeln Tibets, im Tigerstaat Taiwan oder den Maharadscha-Palästen Indiens wider. Die Vielfalt der Natur entdecken die Lernidee-Gäste in den Steppen der Mongolei, den gewaltigen Gebirgszügen Kasachstans oder im Tropenparadies Borneo.

Zwischen Wolga und Lena kann der Reisende versuchen, die oft zitierte russische Seele zu ergründen – zwischen sowjetischen Zuckerbäckerbauten und Zarenpracht, begleitet vom Gebäck der Babuschkas oder der Gucci-Tasche aus dem GUM. In der Ukraine folgt man den Spuren der jüdischen Kultur und in Georgien genießt man die grandiose Bergwelt des Kaukasus. Ob Schwanensee oder Baikalsee – jede Reise hat ihre Reize.

Neues aus der „Alten Welt“ erschließen die Erlebnisreisen in Europa. Vom Baltikum bis Makedonien, von polnischen Renaissance-Städten bis zur Ritterromantik in Siebenbürgen, vom Ohrid-See bis zu den Fjorden Montenegros entdeckt man unseren abwechslungsreichen und überraschenden Kontinent.

In Afrika stehen natürlich die Tiere im Fokus, die auf unterschiedlichen Safaris – zu Fuß, mit dem Geländewagen, per Boot oder im Privatflieger – beobachtet werden können. Die Berggorillas in Uganda sind mindestens so beeindruckend wie die großen Elefantenherden Botswanas. Entspannung findet man auf den Weingütern bei Kapstadt oder an den Traumstränden des Bazaruto-Archipels in Mozambik.

Die spektakuläre Natur – vom Titicaca-See bis hin zu den Iguazú-Fällen – begeistert an Lateinamerika genauso wie die Vielzahl an UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten. Sieben davon bereist man während der 20-tägigen Tour durch Brasilien, Peru, Ecuador und Kolumbien. Eines der glücklichsten Völker der Erde und lebendige Evolutionsgeschichte lernt man in Costa Rica kennen.

Am Ende des Programms findet man auch Reisen ans „Ende der Welt“. Zwergpinguine, Gletscher und die Kultur der Maori sind nur ein kleiner Teil der Höhepunkte Neuseelands. Noch weiter entfernt vom Alltag ist man nur noch auf einer individuellen Katamaran-Tour durch die Inselwelt der Südsee.

Weitere Informationen unter www.lernidee.de.

Über Lernidee Erlebnisreisen:

Lernidee Erlebnisreisen bietet außergewöhnliche Reisen in überraschende Zielgebiete. Über 100 Bahnreisen, Schiffsreisen und Erlebnisreisen richten sich an Menschen, die unbekannte Regionen entdecken oder klassische Destinationen von einer neuen Seite kennenlernen möchten. Die Erfolgsgeschichte von Lernidee Erlebnisreisen beginnt 1986, als Firmengründer Hans Engberding einen viel beachteten Russischkurs auf der Transsibirischen Eisenbahn veranstaltet.

Das Portfolio von Lernidee Erlebnisreisen: Bei den Reisen der Kollektion großer und außergewöhnlicher Bahnreisen können die Gäste auf besonders komfortable Art ferne Länder, beeindruckende Regionen und die berühmtesten Bahnstrecken der Welt entdecken, darunter die Transsibirische Eisenbahn im Zarengold-Sonderzug, die legendäre Seidenstraße, Safaris auf Schienen in Afrika, Transkontinentaldurchquerungen in Nordamerika oder die berühmten Bahnstrecken des europäischen Kontinents. Die zahlreichen Schiffsreisen auf allen Kontinenten führen auf exotischen Gewässern zu bedeutenden Wundern der Welt. Während die Gäste auf stilvollen Schiffen landschaftliche und kulturelle Attraktionen ansteuern, genießen sie herrliche Aussichten, den Komfort ihrer Kabinen und den erstklassigen Service an Bord. Neben Kreuzfahrten auf Schienen und Schiffen bietet der Veranstalter spannende Erlebnisreisen weltweit. Das Spektrum reicht hierbei von faszinierenden Städtereisen über umfassende Rundreisen bis hin zu atemberaubenden Expeditionen ins Tierreich – individuell oder in kleinen Gruppen.

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Hauptstadtbüro Berlin
Anke Jobs
Senior Account Manager
Anna-Louisa-Karsch Straße 9
10178 Berlin
Tel.: +49 (30) – 240 477 18 12
Fax: +49 (30) – 240 477 18 19
E-Mail: jobs.anke@kprn.de
www.lernidee.com

Lernidee Erlebnisreisen-Kontakt:

Felix Willeke
Marketing-Leiter/
Stellv. Geschäftsführer
Eisenacher Straße 11
10777 Berlin
Tel: +49 (30) – 786 000 28
Zentrale: +49 (30) – 786 000 0
Fax: +49 (30) – 786 000 1103
E-Mail: F.Willeke@lernidee.de
www.lernidee.com