AMERON Hotels mit neuem Internetauftritt

Köln, 13. Dezember 2012. Mit ihrer neuen Internetpräsenz möchten die AMERON Hotels ihre Kundenbindung weiter verbessern und die Online-Buchung der Hotels erleichtern. Die neue benutzerfreundliche Struktur sorgt für ein einfaches Navigieren und einen schnellen Informationsfluss. Zudem wird die Website auf Smartphones und Tablets optimiert dargestellt und garantiert dem Gast auch mobil ein uneingeschränktes Surferlebnis. Der Nutzer kann sich entweder zuerst über die Hotels informieren oder gelangt in wenigen Klicks gleich von der Startseite aus zur Buchung. In Sekundenschnelle wird ein Angebot mit mehreren Optionen für das gewählte Hotel angezeigt.

Neben dem geänderten Erscheinungsbild sind auch die Inhalte erweitert und aktualisiert worden. Das Design ist frischer, moderner und stärker auf die Kundenbedürfnisse, schneller an relevante Informationen zu gelangen, ausgerichtet.

Die Bedienung ist selbsterklärend, zielgruppenorientiert und einfach zu handhaben. Die Navigation ist klar von den Inhalten abgegrenzt. Die Grundwerte der AMERON Hotels – Lebensart, Gastfreundschaft und Genussmanufaktur – werden durch die klaren Inhalte auf allen Seiten verdeutlicht und vermitteln dem Gast schon beim Besuch der Website einen Eindruck, wie AMERON gelebt wird. Die neuen Bildwelten unterstützen die Inhalte und zeigen das Design der AMERON Hotels sowie der kreativen Restaurantkonzepte von ihrer schönsten Seite.

Die Internetseite in deutscher und englischer Sprache verweist mit den entsprechenden Symbolen auf die AMERON-Auftritte bei Facebook und Twitter. Einen Blog wird es ebenfalls in Kürze auf der Seite geben, wo sich die Gäste über aktuelle Ereignisse rund um die Hotels und Destinationen informieren können.

Zu den Ameron Hotels zählen sechs Ameron Collection Smart Business Hotels im Vier-Sterne-Segment sowie zwei Fine Boutique Hotels. Das Ameron Hotel in der Speicherstadt in Hamburg, das im Winter 2013/2014 eröffnet, wird wie das Ameron Hotel Königshof in Bonn, das Ameron Ascot Hotel und das Ameron Hotel Regent in Köln, das Ameron Hotel Flora in Luzern, das Parkhotel in Euskirchen und das Abion Spreebogen Waterside in Berlin zu den Business-Hotels gehören. Zeitgenössisches Design und individuellen Service bieten die Fine Boutique Hotels Abion Villa in Berlin und das Ameron Hotel Die Welle in Frankfurt am Main. Mit dem Hotelprojekt Villa Clara in Frankfurt am Main wird diese Gruppe im Jahr 2014 um ein zusätzliches Haus erweitert. Weitere Informationen unter www.ameronhotels.com.

Pressekontakt:
KPRN/Gourmet Network
Valerie von Oppeln
030 / 24 04 77 18 – 15
vonoppeln.valerie@gourmetnetwork.de