Erstes Resorthotel der AMERON Hotel Collection in Davos

Köln, 29. Januar 2013. Im April 2013 fällt der Startschuss für die Bauarbeiten für das neue AMERON Hotel Davos. In zentraler Lage in unmittelbarer Nähe zum Kongresszentrum soll das Resorthotel pünktlich zur Wintersaison 2015/2016
eröffnen. Mit dem Resorthotel in Davos betreiben die ALTHOFF Hotels dann neben dem AMERON Hotel Flora in Luzern das zweite Hotel im Vier-Sterne-Plus-Segment in der Schweiz.
„Wir freuen uns sehr, mit dem attraktiven Standort Davos unsere Präsenz auf dem Schweizer Markt ausbauen zu können. Wir verfolgen eine klare Premiumstrategie für die Destinationen, die wir besetzen möchten. Davos verfügt über einen exzellenten Namen und ist sowohl im Winter als auch im Sommer bei Urlaubern und Businessgästen gleichermaßen eine sehr gefragte Destination“, so Thomas H. Althoff, Geschäftsführer und Gesellschafter der ALTHOFF Hotels.
Davos ist ein Ferienparadies für Aktivurlauber mit abwechslungsreichen Pisten auf 320 Kilometern sowie der größten Natureisbahn im Winter. Im Sommer lockt der bekannte Luftkurort in Graubünden mit Wander- und Mountainbike-Touren in die Berglandschaft und zahlreichen anderen Sportangeboten wie Golf, Tennis und Reiten. Darüber hinaus tagt in Davos jährlich das Weltwirtschaftsforum.
Für das AMERON Hotel Davos sind 148 Zimmer und Suiten geplant, dazu zählen 12 großzügige Familienapartments. Außerdem wird das Hotel mit einem weiträumigen Vitality Spa, einem Fahrrad- und Skiraum und zwei Konferenzräumen ausgestattet. Zu kulinarischen Genüssen lädt das Restaurant mit Wintergarten. Speziell für Familien bietet das AMERON Hotel einen eigenen Kidsclub „Smart Kids“ mit Kinderbetreuung. Aufgrund seiner Lage und Ausstattung ist das Hotel sowohl für Aktivurlauber, Familien und für Geschäftsund Tagungsgäste bestens geeignet.
Für die Projektentwicklung zeichnet die Firma Mettler2Invest verantwortlich, der Investor ist der Immobilienfonds UBS Sima.
Die AMERON Hotel Collection ist eine junge und frische 4-Sterne plus Hotelmarke unter dem Dach der ALTHOFF Hotels, mit Sitz in Köln. Die AMERON Hotels sind bereits in Berlin, Köln, Bonn, Frankfurt, Euskirchen und in der Schweiz in Luzern vertreten. 2014 wird das AMERON Hotel Speicherstadt in Hamburg und 2015 das AMERON Hotel in Davos neu eröffnet. Die ALTHOFF Hotels betreiben neben der Marke AMERON die ALTHOFF Hotel Collection: eine einzigartige
Liaison von Spitzenhotellerie und Qualitätsgastronomie. Zur Hotelgruppe zählen derzeit insgesamt 15 individuelle Hotels (7 im 5-Sterne und 8 im 4-Sterne-Plus Segment) in Deutschland, Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Weitere Informationen unter www.althoffhotels.com und www.ameronhotels.com.

Pressekontakt
KPRN/Gourmet Network
Valerie von Oppeln
030 / 24 04 77 18 – 15
vonoppeln.valerie@gourmetnetwork.de