Horst Schulze erhält den SENSES Lifetime Award

Düsseldorf, 12. März 2013 – Horst Schulze, Chairman und CEO der Capella Hotel Group, wurde am vergangenen Wochenende in Berlin mit dem SENSES Lifetime Award ausgezeichnet. Für sein „außergewöhnliches Wirken und seine einmalige Rolle in der Welt der Luxushotellerie“ überreichte Laudator Erkan Aki den Award an Horst Schulze im Berliner Kaisersaal. Der Startenor hielt die Laudatio auf den Ausnahmehotelier und ehrte ihn im Anschluss mit der Hymne „Here’s to the Heroes“.

Horst Schulze, dessen Credo „We are ladies and Gentlemen serving Ladies and Gentlemen“ als Leitsatz und Maßstab heutiger Servicekultur in der Luxushotellerie gilt, gründete 2002 nach seinem Ausscheiden bei Ritz-Carlton die West Paces Hotel Group mit Sitz in Atlanta, USA; die heutige Capella Hotel Group, zu der auch das Traditionshotel Breidenbacher Hof in Düsseldorf gehört.

„Gradlinigkeit, Integrität und gute Beziehungen. Ich denke, das sind die Schlagwörter, die Horst Schulze am besten charakterisieren“, sagt Bob Warman, President und COO der Capella Hotel Group. „Horst Schulze erhält diesen Award zu Recht, weil er es geschafft hat, genau diese Eigenschaften in seiner 50-jährigen Karriere stets zu beherzigen“.

Zur 20. SENSES Award Verleihung hatten sich 200 handverlesene Gäste aus Luxushotellerie, Film, TV und Hocharistokratie in den historischen Räumlichkeiten des Berliner Kaisersaals am Potsdamer Platz eingefunden. Unter ihnen Moderatorin Alexandra Polzin, die charmant durch den Abend führte, Prinz Asfa-Wossen Asserate, Couture Designerin Nanna Kuckuck, Starcoiffeur Udo Walz sowie die US Pianistin Katie Mahan. Im Rahmen der exklusiven Gala wurden die SENSES Awards an die Besten der Besten aus Hotellerie und Tourismus, Wellness und Spa sowie für herausragende Leistungen verliehen.

Über den SENSES Award

Längst sind die alljährlich zur Zeit der ITB Berlin (Internationale Tourismus Börse) verliehenen SENSES Wellness Awards zu einem internationalen Barometer, vor allem aber zu einem Gütesiegel für die gesamte Wellness-Branche geworden, denn für die SENSES Awards kann man sich nicht bewerben, sondern man wird von Redaktion oder der internationalen SENSES Jury eingeladen, sich zu präsentieren. Gewählt werden die Gewinner von einer Jury sowie der Redaktion aus den 500 Nominierungen der unterschiedlichen Kategorien nach einer Vielzahl von Kriterien.

„Wir sind sehr stolz, so SENSES-Erfinderin und Chefredakteurin Peggy Bien, dass sich der SENSES Award zu einem internationalen, vor allem aber unabhängigen Maßstab für ein gesamtes Marktsegment etablieren konnte.“ Und weiter „die SENSES Awards 2013 zeigen sehr viele deutsche und Österreichische Gewinner, und das ist sicherlich auch ein Trendweiser für das momentane Interesse der Branche an Destinationen, die nicht nur in der Ferne liegen.“

Die SENSES Awards werden seit 2010 nicht nur in Berlin, sondern auch in London und Dubai verliehen. SENSES – Der internationale Wellness- und Lifestyle Guide, erscheint in einer deutsch-englischen Edition, einer russischen Ausgabe und seit 2012 auch in einer englisch-arabischen Edition. SENSES feierte im Dezember 2012 bereits den 15. Geburtstag und stellt weltweit die schönsten Wellness- und SPA-Oasen, Destinationen und herausragenden Gourmetadressen vor. www.senses.de

Weitere Informationen unter www.capellahotels.com

Simone Roemheld
KPRN network GmbH
Holzstraße 28
80469 München
Fon: +49 (0) 89 – 2421 885 81
Fax: +49 (0) 89 – 2421 885 89
E-Mail: roemheld.simone@kprn.de

Pressekontakt Breidenbacher Hof

Sina Hoekstra
Breidenbacher Hof
Königsallee 11
40212 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 160 90 157
E-Mail: sina.hoekstra@capellahotels.com