Barrierefreier Aktivurlaub – wo geht das?

Berlin, 17. April 2013 – Behindertengerechte Angebote ebnen Menschen mit physischen Beeinträchtigungen im Urlaub den Weg. Der aktuellen Tourismusstudie World Travel Trends Report zufolge gibt es zu wenige Urlaubsangebote für Menschen mit Handicap. So würde fast die Hälfte aller Deutschen mit Behinderung häufiger reisen, wenn es mehr barrierefreie Angebote gäbe. Das am nördlichen Gardasee gelegene Garda Trentino trägt dieser Entwicklung Rechnung und verweist auf eine Vielzahl von barrierefreien Angeboten, Einrichtungen und Unterkünften. Das Besondere dabei: Hier wird auf grenzenlos sportliche Betätigung und Aktivurlaub gesetzt.

Auf Kletterer warten hervorragende Bedingungen im Klettergarten Placche del Baone in der Nähe von Arco. Aus diesem Grunde fand hier im Jahre 2011 die erste Paraclimbing-Weltmeisterschaft statt. Die Wände bieten mobilitäts- und sehbehinderten Gästen eine anspruchsvolle sportliche Herausforderung. Eine Karte der Wand in Brailleschrift erlaubt es blinden Sportlern, den Verlauf der sechs Kletterrouten, Zahl und Art der Sicherungsringe sowie den Schwierigkeitsgrad richtig einzuschätzen. Der Klettergarten verfügt über gekennzeichnete Behindertenparkplätze und Anzeigetafeln, die auch in Brailleschrift gedruckt sind. Sie weisen den Weg auf ebenem Untergrund, er ist somit auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Außerdem ist ein Handlauf für Sehbehinderte angebracht.

Für Segler gibt es die Arche, ein mit speziellen Rampen ausgestattetes Segelboot. Ein Rollstuhl gelangt so problemlos an Bord und unter Deck. Eine vor dem Ruder angebrachte Lehne macht es möglich, das Segel zu manövrieren. Dieses Boot ist sowohl für Personen mit kognitiven und sensorischen Schwierigkeiten als auch für Senioren mit motorischen Einschränkungen geeignet. An Bord befindet sich geschultes mehrsprachiges Personal.

Das Schwimmbad Enrico Meroni in Riva hat sich auf Menschen mit Behinderungen eingestellt. Es wurde ein Hebesitz installiert, der den Einstieg ins Wasser problemlos ermöglicht. Qualifizierte mehrsprachige Schwimmlehrer stehen für die Betreuung der sechs 25-Meter-Bahnen zur Verfügung.

Auf der Seite www.gardatrentino.it/cms-01.00/articolo.asp?IDcms=14792&s=1361&l=de können Interessierte man ein Unterkunftsverzeichnis für das Gebiet Garda Trentino herunterladen. Alle barrierefreien Unterkünfte sind mit dem bekannten Piktogramm „behindertengerecht“ ausgewiesen. Buchungen und Reservierungen per Telefon in deutscher Sprache sind unter 0039 0464 554444 oder per Mail unter info@gardatrentino.it möglich.

Weitere Informationen unter www.gardatrentino.it/de/Behindertenurlaub-gardasee/ 

Über Garda Trentino:

Die Aktiengesellschaft Azienda per il Turismo Ingarda Trentino Spa wirbt für das das Gebiet um den nördlichen Gardasee und vermarktet deren touristische Vielfalt. Sie übernimmt wichtige Funktionen für die internationale Vermarktung und bündelt alle entsprechenden Aktivitäten. Die Serviceleistungen umfassen die Bereitstellung von Informationen, Marketing-Initiativen und Projekte zur Aufwertung des touristischen Angebotes, zum Schutz der Umwelt und der Förderung und Bewahrung des kulturellen Erbes.

Das touristische Gebiet umfasst die Orte Riva del Garda, Arco, Dro, Drena, Nago, Tenno, Torbole sul Garda  sowie das Ledro-Tal mit dem Ledro-See. Während die Städte und Orte rund um Riva mit einer kulturellen Vielfalt aufwarten, bieten die Berge exzellente Sport- und Erholungsmöglichkeiten wie Trekking, Biking, Klettern, Canyoning und mehr. Außerdem ist der nördliche Gardasee mit seinem kristallklaren Wasser ein Paradies für Windsurfer. Als Kontrast zu der alpinen Landschaft im Hinterland gedeiht rund um Riva eine mediterrane Vegetation mit Zitronen- und Olivenbäumen, Palmen und Lorbeersträuchern.

Pressekontakt:

KPRN network GmbH
Hauptstadtbüro Berlin
Kerstin Winkel
Senior Account Manager
Anna-Louisa-Karsch Straße 9
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (30) – 240 477 18 14
Fax: +49 (30) – 240 477 18 19
E-Mail: winkel.kerstin@kprn.de

Kontakt Garda Trentino:

Ingarda Trentino S.p.A.
Area Marketing – Ufficio Stampa/Editoria
Ornella Marconi
Largo Medaglie d’Oro al Valor Militare, 5

I-38066 Riva del Garda (TN)
Tel.
+39 0464 025425
Fax +39 0464 520308
E-Mail: ornella.marconi@gardatrentino.it
www.gardatrentino.it

www.kprn.de