Ethiopian Airlines für besten Kundenservice ausgezeichnet

Frankfurt, 21. Juni 2013. Ethiopian Airlines hat bei der Verleihung der diesjährigen Skytrax World Airline Awards die Auszeichnung „Best Airline Staff Service in Afrika“ erhalten. In dieser Kategorie werden die Leistungen des Flughafen- und Kabinenpersonals bewertet.

„Als kundeorientiertes Unternehmen haben wir sehr viel in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter investiert. Genauso wie in neueste Informations- und Kommunikationstechnologie sowie in unsere Flotte. Diese Auszeichnung ist ein Beweis für die leidenschaftliche Arbeit unserer mehr als 7.000 Mitarbeiter, die Tag und Nacht im Einsatz sind, um unseren Kunden das best mögliche Reiseerlebnis zu bieten. Es ist ihr freundlicher und außergewöhnlicher Service, der Ethiopian Airlines für unsere Passagiere zur Fluggesellschaft ihrer Wahl in Afrika macht. Wir danken unseren Kunden für diesen Vertrauensbeweis“, sagte Tewolde Gebremariam, CEO von Ethiopian Airlines, der die Auszeichnung am 18. Juni 2013 auf der Luftfahrtmesse in Paris Le Bourget entgegengenommen hat.

Der Award ist für Ethiopian Airlines ein weiterer Meilenstein zur Erfüllung ihres 15-Jahres-Strategieplans, der „Vision 2025“. Ziel ist es, bis 2025 die führende Fluggesellschaft in Afrika zu sein und Ethiopian Airlines Passagieren ein Produkt auf internationalem Standard mit Fünf-Sterne-Service zu bieten.

Die Ergebnisse der World Airline Awards 2013 basieren auf der weltgrößten Umfrage unter Flugreisenden, die das Unternehmen Skytrax zwischen Juli 2012 und Mai 2013 durchführte. Es beteiligten sich insgesamt mehr als 18 Millionen Passagiere aus über 100 verschiedenen Nationen und machten Angaben zu 41 Parametern, anhand derer die Kundenzufriedenheit bestimmt wurde.

Über Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines, eine der größten und am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften Afrikas, begann ihren ersten Liniendienst 1946 von Addis Abeba nach Kairo. Heute bedient die Fluggesellschaft 69 Destinationen rund um den Globus. Äthiopiens nationale Fluggesellschaft hat eine moderne Flotte und ist Mitglied der Star Alliance. Ethiopian Airlines ist die erste afrikanische Fluggesellschaft die den Boeing 787 Dreamliner einsetzt.. Ethiopian Airlines fliegt täglich nonstop per Nachtflug von Frankfurt zum Drehkreuz Addis Abeba und von dort weiter zu 45 Zielen auf dem afrikanischen Kontinent.

www.ethiopianairlines.com

Buchungskontakt:
Aviareps AG
Kaiserstraße 77
60329 Frankfurt am Main
Tel. 0049 – (0)69 – 770 673 052
E-Mail: reservationsET.Germany@aviareps.com

Pressekontakt:
KPRN network
Ron Zippelius / Linda Becker
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Tel 00 49 – (0) 69 – 71 91 36 – 29/ -55
Fax 00 49 – (0) 69 – 71 91 36 – 51
E-Mail: zippelius.ron@kprn.de / becker.linda@kprn.de
www.kprn.de