Es bembelt und bloggt in Hessens Äppler-Hauptstadt Frankfurt

Heute geht der letzte Workshoptag des dreitägigen Bembelblogcamp in Frankfurt zu Ende. Gemeinsam mit den deutschen Reisebloggern Sebastian Canaves und Conni Biesalski von Transit Media haben wir acht vielversprechende Nachwuchs-Blogger zu einem Blogger-Workshop in unsere Frankfurter Agentur geladen.

Sebastian und Conni sind mit ihren eigenen Blogs offthepath und planetbackpack bereits sehr erfolgreich und konnten den Teilnehmern viele interessante und brauchbare Profitipps rund um die Themen Design und Layout sowie Seo und Monetarisierung ihrer Blogs verraten.

Im Mittelpunkt des Workshops stand für KPRN vor allem die Förderung deutschsprachiger Nachwuchs-Blogger sowie der Austausch zwischen Bloggern und Agenturen zu aktuellen Themen im Bereich Blogging und Social Media.

Damit auch die Hessische Kultur nicht hinten ansteht, haben wir Frankfurt von seiner besten Seite gezeigt. Mit Gri Soß, Einblicken in Frankfurts Geschichte durch unseren Stadtführer Mika, Cocktails und entspanntem Schlafen in den hip-designten Zimmern des 25hours sowie glamouröses Nächtigen im Schlosshotel Kronberg und im Steigenberger Frankfurter Hof konnten wir unseren Teilnehmern die harten Arbeitstage auflockern.

 

Den Workshop könnt ihr auf unserem KPRN Twitter  (#bembelblogcamp) und Facebook Account verfolgen, teilen und liken! Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und zukünftigen Top-Bloggern Tim Chimoy, Felicia Hargarten, Marco Denz, Florian Blüm, Carina Stöwe, Carina Herrmann, Daniel Dorfer und Karin Stienemeier – aber vor allem bei Conni und Sebastian für ihr lehrreiches Programm. Schaut doch einfach mal, was sich auf den Blogs der Nachwuchs-Talente so tut und wie viel sie gelernt haben.

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei … und so setzen wir auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr!

So long

Eure Linda


Eine Antwort auf “Es bembelt und bloggt in Hessens Äppler-Hauptstadt Frankfurt

  1. Marco schrieb am 07.12.2013 um 17:39

    Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle noch mal an KPRN und ihre tollen Mitarbeiter, für diese genialen Tage im wunderschönen Frankfurt!!! Und auch vielen Dank für den Aufenthalt im 25hours Goldman, ein sehr zu empfehlendes Hotel!
    Freue mich euch alle irgendwann wieder zu treffen!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Marco – the zenbackpacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *