Deutsche Hoteliers steigern Netto-Übernachtungen dank Expedia Traveler Preference Programm

Berlin, 17. September 2013 – Hotels in Deutschland, die ihren Kunden das Expedia Preference Traveler (ETP) Programm anbieten, konnten die Netto-Übernachtungen im Jahresvergleich um 14 Prozent steigern. Besucher dieser Hotels können nun selbst entscheiden, ob Sie entweder zur Zeit der Buchung oder zum Zeitpunkt des Aufenthalts bezahlen möchten. Mit ETP haben Gäste nun die Wahl, ob sie bei der Buchung (genannt Expedia Collect) oder bei der Abreise im Hotel (genannt Hotel Collect) bezahlen. Insgesamt 30.000 Hotels weltweit nehmen an dem Programm teil, 1.240 davon in Deutschland (Stand: 14. August 2013).

Die Expedia Analyse zeigt auch die deutlichen Unterschiede bei der Nachfrage in deutschen Hotels: Wenn die Auswahlmöglichkeit bei der Bezahlmethode angeboten wird, werden 63 Prozent der Übernachtungen bei der Buchung (Expedia Collect) und 37 Prozent vor Ort im Hotel (Hotel Collect) bezahlt. Werden die Übernachtungen nicht einzeln, sondern zum Beispiel im Paket mit weiteren Leistungen gebucht, sinkt der Wert für Hotel Collect sogar auf 22 Prozent.

“Wir freuen uns, dass unsere Hotelpartner in Deutschland durch unser ETP-Programm eine erhöhte Nachfrage verzeichnen. Unsere Analysen haben gezeigt, dass die Möglichkeit der Wahl bei der Zahlungsmethode für Kunden sehr wichtig ist. Durch dieses Zusatzangebot können wir positive Ergebnisse für unsere Hotelpartner erzielen,“ sagt Arne Erichsen, Director of Market Management Deutschland bei Expedia Lodging Partner Services (LPS).

„Die Einführung des Programms war einfach und die Umsetzung erfolgte reibungslos nach einer kurzen Schulung der Mitarbeiter. Gerade heutzutage herrscht eine zunehmende Konkurrenzdichte auf dem Hotelmarkt und Pestana Berlin Tiergarten als Teil einer internationalen privaten Hotelkette setzt seinen Fokus auf Service und Individualität. Dem Gast die Zahlungsoption bei der Buchung zu gewähren, ist ein weiterer Aspekt unseres Services am Gast. Wir sind stolz auf unsere Reputation und mit Expedia haben wir einen starken Partner an unserer Seite,“ sagt Maja Ziemann, Pestana Hotels & Resorts, Berlin.

Übernachtungen bezieht sich auf Einzelbuchungen in den Hotels 28 Tage nach der Einführung von ETP im Vergleich zu den 28 Tagen vor der Einführung am 18. Juni 2013. Die Analyse der Hotel Collect und Expedia Collect Daten basiert auf Buchungen derselben Häuser im Juli 2013.

Pressekontakt
KPRN network GmbH für Expedia Lodging Partner Services
Rebecka Hoch
Anna-Louisa-Karsch-Straße 9
10178 Berlin
Tel.: +49 30 24047718-17
Fax: +49 30 24047718-19
E-Mail: hoch.rebecka@kprn.de

Susanne Bremer
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 719136-29
Fax: +49 69 719136-51
E-Mail: bremer.susanne@kprn.de