Beginn der „grünen Saison“ im Steenberg Hotel

Das Steenberg Hotel läutet mit dem Earth Hour Night Picknick den Auftakt der „green season“ ein

Kapstadt / Berlin, 20. März 2014. Nachhaltigkeit spielt eine große Rolle in der Philosophie des Steenberg Anwesens: von der Bewirtschaftung der Farm über die Weinherstellung bis zu den verwendeten Zutaten der Mahlzeiten beider Restaurants. Aus diesem Grund beteiligt sich das Steenberg auch an der WWF-Initiative Earth Hour. Diese ruft alle Menschen weltweit dazu auf, am 29. März von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr (jeweils lokale Zeit) gemeinsam für eine Stunde alle elektrischen Geräte inklusive des Lichtes als Symbol der gemeinsamen Verantwortung der Umwelt gegenüber abzustellen.

Den richtigen Rahmen für eine Stunde gemeinsamer Dunkelheit bietet an diesem Abend das Steenberg Hotel. Beim Earth Hour Night Picknick blickt man gemeinsam für mindestens eine Stunde in den südafrikanischen Sternenhimmel und genießt bei Kerzenschein Köstlichkeiten aus Steenbergs Küche. Picknickkörbe erhält man ab 19.00 Uhr für 200 Rand (circa 13,50 Euro) pro Person. Anschließend muss man nur noch den richtigen Ort für seine Decke finden, bevor um 20.30 Uhr der Mond und die Sterne die Beleuchtung übernehmen.

Mit dem Earth Hour Night Picknick beginnt auch die „green season“ im Steenberg Hotel, die bis zum 30. September geht. Als „green season“ wird in Südafrika die Herbst- und Wintersaison bezeichnet, die sich durch meist noch angenehme Temperaturen, kürzere Tage und besonders im Weinland wunderschöne Landschaftspanoramen auszeichnet. Gepaart mit den wunderbaren Vergünstigungen auf die Hotelraten, die in dieser Zeit zwischen 30% und 35% gesenkt werden, sowie dem sehr attraktiven derzeitigen Wechselkurs bietet der Zeitraum zwischen Ende März und Ende September entspannte Urlaubsbedingungen abseits der Hochsaison.

Weitere Informationen zum Steenberg Hotel sowie Buchungen und Preise unter: www.steenberghotel.com

Wissenswertes über die Earth Hour unter: www.wwf.de/earth-hour-2014

Pressekontakt:
KPRN / Gourmet network
Member of KPRN network GmbH
Anke Jobs / Meike Kühnel
Anna-Louisa-Karsch-Str. 9
10178 Berlin
Fon: +49 30 24047718-12/14
Fax: +49 30 24047718-19
Mail: jobs.anke@kprn.de / kuehnel.meike@kprn.de
www.kprn.de