Thunfisch-Tataki, Furikake, Lentil Dhal und Schinusbeerencrème-törtchen

Peter Tempelhoff, der beste Koch Südafrikas, zu Gast im Rheingau

Frankfurt am Main, 18. März 2014. Am vergangenen Freitag den 14. März 2014 begeisterte der beste Koch Südafrikas, Peter Tempelhoff aus dem Relais & Chateaux The Cellars-Hohenort in Kapstadt, die Gäste des Rheingau Gourmet & Wein Festivals im Hotel Kronenschlösschen in Eltville. Der Spitzenkoch präsentierte typisch südafrikanische Gerichte wie Thunfisch Tataki mit Wasabicrème mit Gurken-Limonensalsa auf Ponzu Dressing als Vorspeise, gefolgt von Wild-Lachs Furikake, Risotto mit weißem Spargel und Champagnersauce. Außerdem konnten sich die Gäste auf Entenpastete mit exotischen Pilzen, schwarzem Johannisbeergel und Zwiebelconfit freuen sowie Lamm mit misoglacierten Auberginen, Kokos und Lentil Dhal als weitere Hauptgänge. Passend dazu wurden südafrikanische Spitzenweine gereicht, von Le Bonheur, Neethlingshof, Uitkyk, Glenelly und Meerlust.

Als Dessert überzeugte Vanille Panna Cotta mit Schokoladen und Schinusbeerencrèmetörtchen, serviert mit marinierten Erdbeeren und Haselnuss die Kulinarik-Fans im Rheingau. Mit dabei an diesem Abend South African Airways, einer der Hauptsponsoren des Festivals, vertreten unter anderen von Europadirektor Michael Bentele und Christof Hückelheim, Sales Manager Central Europe.

Mehr Informationen unter www.rheingau-gourmet-festival.de.

Pressekontakt:
KPRN – Gourmet Network
Katrin Leydecker / Marie-Hélène von Montgelas
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 719136-75/-25
Fax: +49 69 719136-51
E-Mail: leydecker.katrin@gourmetnetwork.de / montgelas.marie@gourmetnetwork.de
www.kprn.de