16. RHS Chelsea Flower Show in London geht erfolgreich zu Ende

Laurent-Perrier Garten wird zum dritten Mal „Best in Show“

Frankfurt am Main, 23. Mai 2014 – Champagne Laurent-Perrier freute sich, 2014 bereits zum 16. Mal an der RHS Chelsea Flower Show teilzunehmen. In diesem Jahr stand der Beitrag von Laurent-Perrier erneut unter der künstleri-schen Leitung des preisgekrönten Designers Luciano Giubbilei und erzielte die begehrte Auszeichnung „Best in Show“. Giubbilei, der zum dritten Mal für den Laurent-Perrier Show-Garten verantwortlich zeichnete, entwarf einen traumhaft schön gestalteten Garten, der auf mehreren Ebenen seine Faszination für Textur, Form und Licht, gepaart mit der Eleganz, Kreativität und dem Pionier-geist des 200-Jahre-alten und familiengeführten Champagnerhauses wider-spiegelte und das Interesse vieler Besucher auf sich zog.

Details zum Garten:
Giubbilei vereinte in seinem Konzept klare geometrische Strukturen und kon-trastreiche Details, wodurch ein spannender Gegensatz von Stille und Bewe-gung aber auch Eleganz und Rohheit entstand. Die Wände aus Beton und Me-tall kombinierten glänzende Töne mit rauen Materialien, die Oberfläche der Steine und die Reflexion des fließenden Wassers sorgten für ein harmonisches Spiel von Licht, Schatten und Bewegung.

Die Bepflanzung überraschte mit zarten Formen neben schroffem Blätterwerk und bot ein Farb-Spektrum von sanften Gelbtönen, Crème- und Weißtönen, die mit blau akzentuiert, vor einem Hintergrund aus dunkelgrünem Laub, bei-nahe architektonisch anmuteten.

Unterstrichen wurde die Idee der Auseinandersetzung mit den unterschiedli-chen Materialien durch eine schwere Holzskulptur, die von der renommierten amerikanischen Künstlerin Ursula von Rydingsvard konzipiert wurde.
Fortan steht die aus Zedernholz aufgeschichtete und gebaute Figur für eine Partnerschaft zwischen Laurent-Perrier und dem Yorkshire Sculpture Park (YSP). Der YSP ist das führende internationale Zentrum für moderne und zeit-genössische Skulptur und zeigt seit Frühjahr 2014 erstmals eine Dauerausstel-lung mit Werken von Ursula von Rydingsvard in England.

Laurent-Perrier und die RHS Chelsea Flower Show

Laurent-Perrier ist der offizielle Champagner der RHS Chelsea Flower Show. Das größte, noch in Familienbesitz befindliche Champagnerhaus wird von der Familie de Nonancourt geführt und hat seinen Unternehmenssitz in Tours-sur-Marne im Herzen der Champagne. Frische, Eleganz und Raffinesse zeichnen die Cuvées aus und bilden das Fundament dieser anhaltenden Erfolgsgeschich-te. Innovation und Handarbeit gehören zu den Grundwerten der Firmenphilo-sophie von Laurent-Perrier und sorgen im Einklang mit den Elementen Boden, Klima und Natur für die Qualität der erlesenen Spitzenweine. Daher rührt auch fast zwangsläufig die tiefe Verbundenheit zu Landschaftsgestaltung und somit dem Engagement für die Chelsea Flower Show.

Thomas Schreiner, Deutschlandchef von Laurent Perrier und sein Kollege Da-vid Hesketh, Geschäftsführer Laurent-Perrier UK, erklären: „Wir freuen uns sehr über die gewachsene Verbindung zur RHS Chelsea Flower Show und über den Erfolg des prachtvollen Laurent-Perrier Gartens, gestaltet von unserem wunderbaren Designer Luciano Giubbilei. Unser Champagnerhaus steht seit 1812 für Leidenschaft, für Kreativität und Innovation und Lucianos Design re-flektiert dieses Erbe in essenzieller Art und Weise. Dies ist eine wichtige Part-nerschaft für Laurent-Perrier und wir sind überzeugt, dass der Garten eine beeindruckende Erfahrung für die Besucher war.“

Kontakt:
Laurent-Perrier Deutschland
Thomas Schreiner
Adolfsallee 14
65185 Wiesbaden
Tel: 0611 – 1575 000
Fax: 0611 – 1575 001
Thomas.Schreiner@laurent-perrier.de
www.laurent-perrier.com

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Katrin Leydecker / Marie von Montgelas
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 71 91 36 – 75
Fax: 069 / 71 91 36 – 51
leydecker.katrin@kprn.de/montgelas.marie@kprn.de
www.kprn.de