Thai Airways International: Pricha Nawongs neuer Direktor in Frankfurt

Pricha Nawongs wird Thai Airways Direktor für Europa

Frankfurt, 9. Juli 2014 – Thai Airways International ernennt Pricha Nawongs zum neuen Direktor für Europa. Er trat zum 5. Mai 2014 die Nachfolge von Nond Kalinta an, der in den vergangenen Jahren diese Position bekleidet hatte.
„Die neue Aufgabe ist eine große Herausforderung, der ich mit Freude entgegensehe“, sagt Pricha Nawongs. Von April 2007 bis April 2014 verantwortete er als Area General Manager die skandinavischen Märkte, Finnland, Island sowie die Baltischen Länder. Pricha Nawongs ist seit 1986 für Thai Airways International tätig und hielt in der Vergangenheit bereits verschiedene Positionen inne und verantwortete unter anderem die Märkte Neuseeland und Indien.
„Deutschland ist für uns ein sehr wichtiger Markt. Die Flugverbindung zwischen Frankfurt und Bangkok besteht seit 41 Jahren, seit Dezember 2012 fliegen wir einmal täglich mit dem A380“, so Nawongs weiter.
Thai Airways International verfügt derzeit über eine Flotte von 105 Flugzeugen. In diesem Jahr erwartet sie die Lieferung der ersten der sechs bestellten Boeing 787-8 und hat zudem zwölf Airbus A350-900, drei Airbus A320-200 sowie fünf Boeing 777-300ER und zwei Boeing 787-9 geordert.

Pressekontakt und Bildmaterial

Petra Maier
KPRN network GmbH

Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main

Fon: +49 69 719136-64
Fax: +49 69 719136-51

E-Mail: thai-airways@kprn.de

Thai Airways International
www.thai-airways.de