Valencianische Leckerbissen auf der eat&STYLE in Köln

Auf der eat&STYLE Messe in Köln stellt die Stadt Valencia vom 24. – 26. Oktober lokale Köstlichkeiten vor. Der Star- und Sternekoch Bernd Knöller entführt außerdem in die Aromen seiner spanischen Wahlheimat.

Köln, 16. Oktober 2014 – Drei Messetage lang präsentiert sich die Stadt Valencia auf der Messe aller Gourmets mit den Zutaten für eine herausragende Mittelmeerküche. Besucher können sich hier umfassend über die Reise- und Genussdestination Valencia informieren. Außerdem gibt es exzellente Weine aus kontrolliert ökologischem Anbau von der Weinkellerei Bodegas Vegamar zum Testen. Neben dem klassischen Weinsortiment mit Weiß- und Rotwein wird auch Sekt ausgeschenkt.

Die vielfältige Küche Valencias speist sich vor allem aus dem fruchtbaren Umland mit heimischen Produkten wie Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Olivenöl und fangfrischen Meeresfrüchten. Reis ist dabei einer der Hauptakteure, findet doch eines der berühmtesten spanischen Gerichte, die Paella, ihren Ursprung in Valencia. In der Region rund um die Mittelmeerstadt liegt eines der größten Reisanbaugebiete Spaniens. Zahlreiche Reisfelder sind im nahegelegenen Naturschutzgebiet Albufera zu finden. Hier wird der Reis noch durch die Sonne und eine salzige Meeresbrise getrocknet. Die wichtigste valencianische Frucht ist die Orange, die im Herbst und Winter geerntet wird. Frisch gepresster Saft kann auch vor Ort in Köln probiert werden.

Am Stand der „valencianischen TrendKitchen“ auf der eat&STYLE Messe in Köln entdecken Besucher gemeinsam mit dem Sternekoch Bernd Knöller wie man die valencianische Mittelmeerküche gekonnt in Szene setzt. In einer täglichen Kochshow bereitet er Spezialitäten aus der spanischen Metropole zu. Neben hausgetrocknetem Thunfisch mit Mandelmayonnaise kommen die Gäste auch in den Genuss des berühmten valencianischen Reis mit Artischocken und frischem grünen Knoblauch. Gekocht wird mit dem Gourmetreis Arroz Tartana. Als Nachspeise wird warme Schokoladenmousse mit Meersalz und kaltgepresstem Olivenöl gereicht. Die TrendKitchen ist das kulinarische Herzstück der eat&STYLE und bedient die Gäste mit kleinen Tellergerichte zu Preisen zwischen fünf und acht Euro. Bernd Knöller ist nicht nur in seiner Wahlheimat Valencia ein Star. Seit 2001 betreibt er dort das Restaurant RIFF und ist bereits seit 2009 mit einem Michelinstern ausgezeichnet.

Die Stadt Valencia wird von Turismo Valencia im Rahmen der eat&STYLE Messe auf dem Kölner Messegelände vom 24. – 26. Oktober präsentiert. Bernd Knöllers Showkochen findet am Freitag und Samstag jeweils von 12:45 bis 13:30 Uhr statt und am Sonntag von 12:15 bis 13:00 Uhr. Die Messe ist täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet, am Freitag und Samstag bis 19:00 Uhr. Der Tageseintritt zur Messe kostet 16 Euro pro Person.

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Katja Zimmermann/Isabell Kendzia
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Tel.: +49 69 719136-31/-28, Fax: +49 69 719136-51
zimmermann.katja@kprn.de / kendzia.isabell@kprn.de