Reisebüro-Umsatz mit 71,6 % auf Rekordhoch

Lernidee Erlebnisreisen fördert den stationären Vertrieb mit dem neuen Counter-Programm 3plus1 und erhöhten Provisionen für Premium-Partner

Berlin, 10. November 2014 – Lernidee Erlebnisreisen, Spezialist für außergewöhnliche Bahnreisen und Flusskreuzfahrten, vermeldet einen neuen Rekord: Im laufenden Geschäftsjahr erzielte der Berliner Veranstalter beeindruckende 71,6 % seines Umsatzes über Reisebüros. Geschäftsführer Thorsten Haferkamp dazu: „Für uns ist der Verkauf über Reisebüros mehr denn je die wichtigste Vertriebssäule. Um den Fremdvertrieb weiter zu fördern, haben wir unser neues Counter-Programm 3plus1 ins Leben gerufen.“

Teilnehmende Reisebüros werden durch 3 Schulungen (online oder direkt vor Ort) und 1 gemeinsame Marketing-Aktion (z. B. Katalog-Mailing oder Kunden-Veranstaltung) zum Premium-Partner. Diese erhalten 10 % Provision bereits ab der ersten Buchung und eine zusätzliche Extra-Provision von 1 % für alle weiteren Staffeln des Lernidee-Provisionsmodells. Expedienten erhöhen durch die neuen Schulungs-Konzepte bequem und effektiv ihre Beratungskompetenz. O-Ton Haferkamp: „Wir brauchen motivierte Verkaufsprofis mit exzellenten Kenntnissen unseres Programms, da viele unserer Reisen für eine besonders anspruchsvolle Klientel konzipiert und überdurchschnittlich erklärungsbedürftig sind.“ Im Gegenzug bietet Lernidee Erlebnisreisen ein überdurchschnittlich großes Provisions-Potenzial und umfassende Unterstützung für Reisebüros. Die Chancen stehen also gut, dass der Reisebüro-Umsatz zukünftig weiter steigt.

Weitere Informationen für Reisebüros und zur Premium-Partnerschaft unter: www.lernidee.de/partner. Mehr Informationen über Lernidee auch auf Facebook: www.facebook.com/lernidee.berlin

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Anke Jobs
Anna-Louisa-Karsch Straße 9
10178 Berlin
Fon: +49 30 24047718-12
Fax: +49 30 24047718-19
Mail: jobs.anke@kprn.de