Ethiopian Airlines begrüßt die Teilnehmer der Internationalen Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung 2015 in Addis Abeba

Frankfurt, 15.07.2015. Ethiopian Airlines, die größte Fluggesellschaft in Afrika, unterstützt offiziell die dritte Internationale Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung, die vom 13.-16. Juli 2015 in Addis Abeba stattfindet.

Die Konferenz versammelt hochrangige politische Vertreter, darunter Staats- und Regierungschefs, sowie Minister für Finanzen, Außenpolitik und Entwicklung und dient der Vorbereitung auf den Gipfel im September 2015, bei dem die neue Post 2015-Agenda verabschiedet wird.

„Als Unterstützer der Konferenz für Entwicklungsfinanzierung heiße ich alle Teilnehmer herzlich willkommen und wünsche einen angenehmen Aufenthalt in Äthiopien. Wir geben unser Bestes, um allen Reisebedürfnissen während der Konferenz entgegenzukommen und das Flugerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten“, sagte Ethiopian Airlines CEO Tewolde Gebremariam.

Die Mitarbeiter von Ethiopian Airlines vor Ort stellen sicher, dass Anfragen für außerplanmäßige Reisen und Umbuchungen direkt bearbeitet werden. Teilnehmer, die das Land besichtigen möchten, profitieren von täglich mehr als 20 Inlandsflügen der Airline und Angeboten für Touren von Ethiopian Holidays.

Pressekontakt:
KPRN Network GmbH
Daniel Slusarcik
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Tel 00 49 – (0) 69 – 71 91 36 – 26
E-Mail:slusarcik.daniel@kprn.de