Sieben auf einen Streich

Erfolgreich ins neue Touristikjahr: For Family Reisen erweitert 2016 sein Programm um sieben neue Reiseziele.

Frankfurt, 4. August 2015 – Der auf Familienreisen spezialisierte Veranstalter For Family Reisen blickt 2015 auf ein erneut erfolgreiches erstes Halbjahr zurück: Zwischen Januar und Juli verzeichnet er, im Vergleich zum Vorjahr, eine 30-prozentige Umsatzsteigerung sowie ein Plus an Reisenden um 35 Prozent. Insbesondere die Bestsellerreisen nach Costa Rica und Kuba sind sehr gefragt, aber auch die Buchungen nach Afrika und Asien entwickeln sich positiv. Der Wachstumskurs soll 2016 durch eine Produkterweiterung beibehalten werden.

„Wir freuen uns sehr, dass unser Nischenprodukt, Familienreisen in die Ferne, weiterhin so gut ankommt. Unsere Kunden verlangen nach mehr, weshalb wir sieben spannende neue Reiseziele ins Programm aufgenommen haben“, so Geschäftsführer Rainer Stoll. Neben Australien sind in Asien Thailand, Japan und das indische Ladakh hinzugekommen. In Afrika geht es nun auch nach Marokko. In Europa werden künftig zudem Schottland und das baltische Estland bereist. Ebenfalls neu ist eine Kombinationsreise mit Costa Rica und Nicaragua in Mittelamerika sowie eine Südafrikareise, die Safariurlaub mit den Highlights Kaptstadts verknüpft.

Der Katalog von For Family Reisen für 2016 bündelt auf 110 Seiten ein Portfolio, das sich in drei Produkttypen gliedert: hochwertige Familienreisen in kleinen Gruppen, exklusive Individualreisen weltweit sowie Europareisen mit Kindern. Der Schwerpunkt liegt mit 33 Gruppenreisen in die Ferne weiterhin auf Langstreckenzielen. Die Programme verfolgen alle ein nachhaltiges Reisekonzept mit einem ausgewogenen Verhältnis aus Aktivität und Erholung, wobei dies dem Alter der Kinder, vom Kleinkind- bis zum Jugendalter, angepasst ist.

Weitere Informationen zu Terminen und Reiseverläufen auf der Webseite www.familien-reisen.com oder persönlich unter der Telefonnummer 07634 69566-0, wo auch der neue Katalog zur Ansicht bestellt werden kann

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Katja Zimmermann
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 7191 36-31
Fax: +49 69 7191 36-51
E-Mail: zimmermann.katja@kprn.de