Ethiopian Airlines erhält „Certificate of Global Growth Company 2015“

Frankfurt, 14.09.2015. Ethiopian Airlines, die größte Fluggesellschaft in Afrika, wurde im Rahmen des Weltwirtschaftsforums am 8. September in der chinesischen Hafenstadt Dalian mit dem „Certificate of Global Growth Company 2015“ ausgezeichnet.

Ethiopian Airlines gehört damit zu den 132 weltweit dynamischsten, innovativsten und wachstumsstärksten Unternehmen, die das Potenzial haben, in der Zukunft zu globalen Wirtschaftsführern aufzusteigen. Die afrikanische Fluggesellschaft wurde aus einem breiten Spektrum von Unternehmen aus verschiedenen Branchen, darunter der Bankensektor, Energie und Luftfahrt, gewählt. Alle Nominierten wiesen in den Bereichen Umsatz, Wachstum, Förderung von innovativen Geschäftspraktiken und sozialer weltweiter Verantwortung einen hohen Standard auf. Insgesamt gehören über 400 weltweite Unternehmen zur Gemeinschaft der „Global Growth Companies“.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung als „Global Growth Company 2015“. Bis 2025 sehen wir uns als führendes Luftfahrtunternehmen auf dem afrikanischen Kontinent, mit einem Jahresumsatz von zehn Milliarden US-Dollar“, so Tewolde Gebremariam, CEO Ethiopian Airlines.

„Ethiopian Airlines ist ein dynamisches Unternehmen mit deutlichem Potenzial, die Zukunft in seinem Geschäftsbereich zu prägen und passt deshalb perfekt in unsere GGC-Gemeinschaft“, sagte Oliver Schwab, Leiter des Weltwirtschaftsforums im Bereich unternehmerisches Engagement.

Pressekontakt:
KPRN Network GmbH
Daniel Slusarcik
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Tel 00 49 – (0) 69 – 71 91 36 – 26
E-Mail: slusarcik.daniel@kprn.de