KPRN network übernimmt die PR-Arbeit für Intrepid Travel in Deutschland

Die Kommunikationsagentur KPRN network gewinnt den PR-Etat von Intrepid Travel und betreut ab Juni 2017 die PR-Aktivitäten des globalen Reiseveranstalters in Deutschland.

Berlin, 22. Juni 2017 – Für ihre PR-Aktivitäten im deutschen Markt setzt der globale Reiseveranstalter Intrepid Travel ab sofort auf die langjährige PR- und Tourismus-Expertise von KPRN network. Gemeinsam wollen der nachhaltige Reiseveranstalter und die Kommunikationsagentur mit Büros in Frankfurt und Berlin die Bekanntheit von Intrepid Travel auch in Deutschland deutlich steigern.

Was 1989 klein begann, entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Abenteuerreisen. Seit über 28 Jahren sorgen Begegnungen mit Einheimischen, landestypische Unterkünfte und teilweise öffentliche Transportmöglichkeiten nach dem Motto „real life experience“ für authentische Erlebnisse auf mehr als 1000 Reisen in über 100 Ländern und auf jedem Kontinent. Begleitet von einem einheimischen Reiseleiter (englischsprachig) reisen Intrepid Gäste in internationalen Kleingruppen von durchschnittlich zwölf Personen, für die meisten Touren gilt eine Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl. Durch die Förderung der lokalen Wirtschaft und umweltverträglichem Reiseverhalten ist Intrepid Travel führend in verantwortlichem und nachhaltigem Reisen.

Michael Edwards, Regional Director UK, Europe & South Africa bei der Intrepid Group, freut sich auf die Zusammenarbeit mit KPRN network. „2016 war das bisher erfolgreichste Jahr für Intrepid Travel – unsere Reisen haben seit Gründung unserer Stiftung lokale Wirtschaften mit über 339 Mio. EUR unterstützt, wir haben neue Reisen zu unserem Portfolio hinzugefügt und konnten 28 Jahre nachhaltigen Tourismus feiern. Auch 2017 haben wir wieder viel geplant und freuen uns Intrepid Travel und unsere spannenden Reisen in Deutschland noch bekannter zu machen.“

Hanna Kleber, Inhaberin von KPRN network, betont: „Wir freuen uns über Intrepid Travel in unserem Portfolio. Die Vielfältigkeit und Kreativität des Reiseveranstalters bedeuten spannende Möglichkeiten für unsere PR-Aktivitäten. Wir werden unsere neuen Partner tatkräftig unterstützen.“

Weitere Informationen zu Intrepid Travel finden Sie unter www.intrepidtravel.com.

Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Alina Chien
Anna-Louisa-Karsch-Str. 9
10178 Berlin
Tel.: +49 (30) 24 04 77 18 17
Fax: 49 (30)-24 04 77 18 19
intrepid@kprn.de
www.kprn.de