Sondernewsletter: Garda Trentino TOP Events 2019

Header_Garda Trentino

Auch 2019 wartet auf die Besucher des Garda Trentino wieder eine große Auswahl an Events, die nicht nur Outdoor-Herzen höher schlagen lassen. Ob bei Gourmet-Veranstaltungen, bunten Straßenfesten oder zahlreichen Sportveranstaltungen – am nördlichen Ufer des Gardasees kommen Unternehmungslustige das ganze Jahr über auf ihre Kosten.


TOP Kultur-Events

Im Februar wird es bunt im Garda Trentino, wenn die fünfte Jahreszeit Einzug hält und die traditionelle Karnevalssaison beginnt. Auf vielen Festen wird in der gesamten Region ausgelassen gefeiert. Farbenfrohe Masken, gefüllte Krapfen, Straßenfeste und gute Laune sollen dabei helfen, den langen Winter zu vertreiben – ein Spektakel für die ganze Familie.

Los geht’s in Arco, dem „Nizza des Trentino“, am 23. Februar. Zwei Wochenenden lang (23. bis 24. Februar und 2. bis 3. März) verzaubern Straßenkünstler, Jongleure und Musiker die Stadt und ihre Besucher beim Carneval Arco. Auf die kleinen und großen Besucher warten bunte Hütten, Stelzenläufer, Clowns, Musiker und darüber hinaus zahlreiche Verkostungen. Außerdem dürfen kostümierte Kinder in diesem Jahr zum ersten Mal auf den Karnevalswagen mitfahren. Jeweils am Sonntag findet ab 14 Uhr ein großer Straßenumzug statt. Eine weitere Karnevalsveranstaltung gibt es am 2. März in Dro beim Carnevale Pietramurata.
Ihr Ende findet die Karnevalssaison am 10. März mit dem „L’alloro e il bambù – ein traditionelles Ritual mit Umzug und einem öffentlich entzündeten Feuer.

Mitte August taucht die Region ein ins Mittelalter, wenn das Festival Rustico Medioevo zum 33. mal seine Pforten öffnet. Das charmante Dorf Canale di Tenno scheint in der Vergangenheit hängengeblieben zu sein und verzaubert seine Besucher immer wieder aufs Neue. Vom 10. bis 18. August zeigen lokale Künstler bei Theater-, Tanz- und Folkloreaufführungen ihr Können. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen regionale Produzenten, die deftiges, mittelalterliches Essen servieren. Der Eintritt ist frei.

Fast magisch geht es weiter Ende August (29. August – 1. September) auf der Notte di Fiaba, der Märchennacht des Garda Trentino. Vier Tage lang werden die schönsten Märchen und Erzählungen der Welt phantasievoll bei Theater- und Konzertveranstaltungen in italienischer Sprache in Szene gesetzt. In diesem Jahr entführt die Stadt Riva del Garda ihre Besucher in die Welt der Geschichte „Sandokan – Der Tiger von Malaysia“. Während der vier Veranstaltungstage steht die Altstadt Rivas ganz im Zeichen der Erzählung und es finden zahlreiche Theatervorstellungen, Konzerte, Animations-Shows und Führungen statt.  Zum Abschluss winkt ein nicht minder zauberhaftes Feuerwerk am See.

Zwischen dem 16. und 19. September findet in Riva del Garda eine Etappe des ADAC Gardasee Klassik Oldtimer Events statt. Oldtimerliebhaber aus der ganzen Welt finden sich in dem malerischen Städtchen zu einer „Oldtimer-Wanderung“ durch die wunderschöne Landschaft des Garda Trentino ein. Einen Tag lang durchqueren die Teilnehmer die Gegend rund um Riva und lernen so Land und Leute kennen. Neben dem Fahrspaß stehen auch die Erkundung der Trentiner Küche sowie ein Besuch der verschiedenen Sekt- und Weinkellereien im Vordergrund. Besucher des Events können sich auf eine bunte Vielfalt an liebevoll gepflegten historischen und klassischen Automobilen aus verschiedenen Jahrhunderten freuen. Das Event steht ganz unter dem Motto „Entschleunigung und Erholung vom Alltagsstress für den Fahrer wie auch den Beifahrer“.

Bereits Mitte November läuten die Weihnachtsmärkte die besinnliche Jahreszeit in der Region ein. In der Altstadt von Arco treffen bis einschließlich 6. Januar 2020 nördliche Tradition und italienisches Lokalkolorit aufeinander. Neben zahlreichen Gaumenfreuden lassen sich zwischen den Holzhäuschen des örtlichen Weihnachtsmarktes Geschenkideen und verschiedene Veranstaltungen für Groß und Klein entdecken. Unverzichtbar ist das große Feuerwerk am 7. Dezember, das das historische Stadtzentrum zum Leuchten bringt. Auch der Weihnachtsmarkt im mittelalterlich anmutenden Canale di Tenno lädt zum Verweilen ein. Vom 23. November bis 15. Dezember schlendern Besucher an ineinander verschachtelten Steinhäusern und alten Gewölben entlang durch malerische Gässchen und Innenhöfe. Zu traditionellen Adventsmelodien bewundern sie hier Handwerkskunst und genießen regionale Gerichte.

Für alle weihnachtsbegeisterten Kinder wird die alte Festung von Riva zu einer einzigartigen Attraktion. Hier lädt der Weihnachtsmann zwischen dem 30. November und 29. Dezember die kleinsten Gäste in sein Haus ein, um weihnachtlichen Geschichten zu lauschen, Kleider aus der weihnachtlichen Garderobe anzuprobieren, dem Weihnachtsmann und seinen Helfershelfern im Thronsaal persönlich zu begegnen und einen kleinen Imbiss in der Küche von Weihnachtsfrau Natalina einzunehmen. Kinder bis 12 Jahre können außerdem in der „Elfenakademie ein Wochenende lang eine Ausbildung zum Weihnachtshelfer absolvieren.

Wer zum Neujahrsbeginn am Gardasee verweilt, der darf sich auf die Hop! 2019 Silvesterparty im Palameeting in Riva del Garda freuen. Pünktlich um Mitternacht erwartet die Gäste ein atemberaubendes Feuerwerk.

Garda_Events


TOP Musik-Events

Zur Osterzeit erwachen die Natur und Orte rund um den See zu neuem Leben. Alles blüht und grünt und die Häuserfassaden strahlen um die Wette mit frisch bepflanzten Blumenkästen und dekorierten Schaufenstern. Im April können sich Besucher auf Feste und Feierlichkeiten rund um die Ostertraditionen Italiens freuen. Anders als in Deutschland gibt es in Italien zu Ostern keine bunt gefärbten Hühnereier oder gar Osterhasen. Dort hat das Schokoladen-Osterei eine lange Tradition, das liebevoll verziert oder in knallbunten Glanzfolien verpackt in vielen Geschäften und Konditoreien zu finden ist.

Vom 19. bis 22. April kommt das Festival Chocomusic zum sechsten mal nach Riva del Garda. Auf der Piazza Cesare Battisti treffen Besucher auf regionale Chocolatiers, erfahren auf Vorträgen alles rund um den globalen Kakaoanbau oder besuchen Workshops und Live-Kochshows. Schokoladen-Verkostungen, ein großes Angebot an Spielen und eine musikalische Begleitung durch das Stadtorchester Riva del Gardas runden das Event ab.

Im August treffen sich internationale und nationale Größen der Jazz-Szene beim Garda Jazz am nördlichen Teil des Gardasees. Vom 29. Juli bis 10. August können Besucher des Garda Trentino zahlreichen Konzerten beiwohnen und diese an lauen Sommerabenden in einer einmaligen Naturkulisse genießen.

Garda_Musik_Markt


TOP Food-Events

Das Garda Trentino ist eine wahre Oase für Feinschmecker und Genießer, denn hier treffen die traditionellen Rezepte der Gardasee-Küche auf die regionalen Köstlichkeiten aus dem umliegenden Alpenbergland. Auf Besucher warten spannende Gerichte, die die Traditionen des Trentino, des Veneto und der Lombardei in eine ihrer schönsten Form verbinden.

Los geht’s auf der Degusta Nago e Torbole, das am 27. Juli und am 3. August stattfindet: Hier verwöhnen die Küchenchefs aus zehn Restaurants ihre Gäste mit thematischen Menüs samt passendem Wein unter freiem Himmel und stellen so bestens die geschmackliche Vielfalt der Region unter Beweis. Auf Besucher warten zudem Live-Musik, ein Food Markt und eine wunderbare Aussicht auf den Gardasee.

Zwischen September und November können Besucher im Rahmen der Themenmenüwochen den besonderen Geschmack des Garda Trentino bei verschiedenen Menüs zum Thema Spätsommer und Herbst erleben. In den zahlreichen teilnehmenden Restaurants der Region sind auch weitere Aktivitäten geplant wie Weinproben oder Führungen durch die Produktionsbetriebe der Lokale.

Vom 1. bis 3. November geht das Gourmetfestival Garda con Gusto in Riva in die fünfte Runde. Drei Tage lang steht das Städtchen am See vollends im Zeichen von Genuss und präsentiert regionale Spezialitäten anhand klassischer, aber auch neu interpretierter Rezepte. Alle Produkte stammen von ortsansässigen Herstellern des Gardasees und der Region Trentino. Zu den Highlights der Veranstaltung zählen zahlreiche Verkostungen, ein Markt und spannende Show-Cooking Vorstellungen. Der Eintritt zum Event ist frei, nur für die Verkostungen muss ein kleines Entgelt entrichtet werden.

Auch in diesem Jahr wird wieder das Di Gusto in Gusto, das Schlemmer-Dorf in Riva del Garda, errichtet. An einer großen Auswahl an Ständen können Besucher hier lokale Köstlichkeiten probieren und sich zwischen den wohl duftenden Aromen der Gegend in Weihnachtsstimmung versetzen lassen. Das Event beginnt in diesem Jahr bereits am  16. November und geht bis zum 5. Januar 2020.

Garda_Kulinarik


TOP Sport-Events

Im Garda Trentino treffen Reisende auf ein üppiges Sport- und Aktivangebot, weshalb die Region unter Sport- und Outdoorfreunden weltbekannt ist. Mit über 60 Wanderwegen, zwölf Felswänden und zahlreichen Klettergärten, Rennrad- oder Mountainbike-Strecken, ist die Auswahl beinahe grenzenlos.

Radsport- und Mountainbiking-Events

Im Oktober findet vom 18. bis 20. das EMTB Adventure statt: Drei Tage stehen komplett im Zeichen des E-Bikens. Die Touren unterscheiden sich sowohl im Leistungsniveau als auch im gastronomischen Angebot, das unterschiedliche lokale Spezialitäten umfasst. Sie führen durch Olivenplantagen und wunderschöne Wälder zu tollen Aussichtsplattformen über die Region und den nördlichen Gardasee.

Segel- und Windsurfing-Events

Jedes Jahr aufs Neue wartet das Garda Trentino mit einem umfangreichen Veranstaltungskalender für Sportveranstaltungen zu Wasser auf. Die hier vorherrschenden Winde machen den See zu einem perfekten Trainings- und Wettkampfort für alle, die Wassersport lieben und der gemäßigte Wellengang eignet sich für Experten ebenso wie für Anfänger. Die zahlreichen Events ziehen jedes Jahr um die 120.000 Touristen an die Ufer der Region.

Auch 2019 finden im Garda Trentino wieder viele Segelregatten und Sportevents mit einem internationalen Teilnehmerfeld statt. In diesem Jahr stehen nicht weniger als drei Weltmeisterschaften der lokalen Segel- und Surfvereine auf dem Programm: Vom 7. bis 9. Juni beweisen die Windsurfer des Vereins Circulo Surf Torbole bei der Slalom- Weltmeisterschaft ihr Können. Im darauffolgenden Monat findet vom 14. bis 20. Juli in Arco die Zoom 8 World Weltmeisterschaft im Segeln statt. Weiter geht es in der zweiten Augusthälfte (15. bis 18. August) mit der Kona One Design Weltmeisterschaft in Torbole.

Ein weiteres Segel-Highlight ist die 38. Optimistenklasse, die vom 18. bis 21. April stattfindet. Die Klasse richtet sich an Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre. Mehr als 1.000 Optimisten aus über 30 Nationen nehmen teil.

Eine weiteres Windsurfing-Highlight ist die nationale Meisterschaft Techno293 e RS:X, die vom 8. bis 14. Juli stattfindet.

Kletter-Event

Das Garda Trentino ist das ganze Jahr über ein Kletterparadies für Kletterprofis und begeisterte Anfänger. Um die Wartezeit auf nächste Rock Master Festival 2020, das jedes mal viele internationale Kletterfans und Sportler an den nördlichen Gardasee zieht, zu verkürzen, steht in diesem Jahr die IFSC Jugendweltmeisterschaft im Klettern auf dem Programm. Vom 22. bis 31. August treten 1000 Sportler aus mehr als 50 Ländern gegeneinander an.

Running-Events

Etwas später, am 10. November, findet bereits zum 18. Mal der Garda Trentino Halbmarathon statt. Die 21 Kilometer lange Strecke ist offen für Läufer und Nordic Walker, ein Familienlauf über 10 Kilometer kann ebenfalls absolviert werden. Ein Rahmenprogramm mit unterhaltsamen Partys, die vor allem die Genüsse der Region in den Vordergrund rücken, erfreut die Besucher – und deren Bäuche. So gibt es eine Brot- und Käseparty, eine Apfelstrudelparty und eine Pastaparty.

Am 4. Dezember geht es weiter mit dem Xmas Trail , einem Trail Running-Wettkampf auf dem Garda Trek. Dieses nervenaufreibende Event, das vom Verein Garda Trentino Trail veranstaltet wird, ist der beste Beweis dafür, dass im Garda Trentino Outdoor-Aktivitäten das ganze Jahr über möglich sind. Das 30 Kilometer lange Rennen beginnt um 9 Uhr am malerischen Hafen von Torbole und führt auf dem Low Loop, der Corona Bassa, entlang.

Outdoor-Event

Abenteuerlustige Reisende und Outdoorfans können sich im April auf ein Event der Extraklasse freuen: Vom 10. bis 12. Mai treffen sich Entdecker und Abenteurer aus der ganzen Welt bei den Garda Trentino Adventure Award Days in Tenno. Im Verlauf der Festivals kommen Besucher in den Genuss besonderer Highlights: Den Auftakt bildet die Vorführung der besten Amateur-Abenteuerfilme. In den folgenden Tagen kann man aus einer Vielzahl an Aktivitäten wählen: Es werden Fotografie- und Storytelling-Workshops angeboten oder Outdoor-Kochkurse veranstaltet. Neben den vielen Preisverleihungen im Rahmen der Award Days zählen nächtliche Trekkingtouren mit anschließendem Konzert zum Sonnenaufgang, verschiedenen Trail Runnings und Mountainbike-Rennen, Bike & Yoga Touren sowie Konzerte im Abendrot des Trentino zu den weiteren Höhepunkten.

Motorcross-Events

In Pietramurata auf der Rennstrecke Ciclamino folgt ein Rennen auf das nächste. Neben zahlreichen nationalen und internationalen Rennen, finden dieses Jahr sogar gleich drei Weltmeisterschaften statt:

Garda_Sport


Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Hauptstadtbüro Berlin
Paula Schmidt/Julia Thiemann
Anna-Louisa-Karsch Straße 9
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (30) – 240 477 18 10 / 12
Fax: +49 (30) – 240 477 18 19
E-Mail: schmidt.paula@kprn.de /thiemann.julia@kprn.de
www.kprn.de

Kontakt Garda Trentino                                                                                                                                            Ingarda Trentino S.p.A.                                                                                                                                            Area Marketing – Ufficio Stampa/Editoria                                                                                      Ornella Marconi                                                                                                                                                      Largo Medaglie d’Oro al Valor Militare, 5                                                                                                      I-38066 Riva del Garda (TN)                                                                                                                                Tel. +39 0464 025425                                                                                                                                               Fax +39 0464 520308                                                                                                                                               E-Mail: ornella.marconi@gardatrentino.it

Weitere Informationen zu Garda Trentino:

www.gardatrentino.it

www.facebook.com/GardaTrentino

https://www.instagram.com/gardatrentino/

https://twitter.com/GardaTrentino

www.youtube.com/GardaTrentino

https://plus.google.com/+gardatrentino

https://blog.gardatrentino.it/de/