Banyan Tree Phuket – Modernisierungen im Jubiläumsjahr

Im 25. Jahr seines Bestehens arbeitet das Banyan Tree Phuket in Thailand an insgesamt 45 neuen Villen. Zusätzlich wird ein Großteil der bestehenden Villen renoviert und modernisiert. Eine neuer Bankettsaal rundet die Erweiterung ab.

(C) Banyan Tree Phuket_renovierte Pool-Villa_außen

Frankfurt am Main, 20. Februar 2019 (kprn) –2019 feiert das Banyan Tree Phuket sein 25-jähriges Jubiläum. In diesem Zuge verleiht das Luxusresort auf der thailändischen Insel den Banyan Pool Villen und Banyan Lagoon Pool Villen einen frischen Look. Im Schlafzimmer wird neues Parkett verlegt, der Pool sowie die Terrasse werden neu gefliest, das Bad wird aufgerüstet und die Villen erhalten neue, leichtere Glasschiebetüren mit Moskitonetzen und luftigen Vorhängen. Außerdem ist die Einführung von Schlüsselkarten geplant. Darüber hinaus wird in den Wohnzimmern der DoublePool Villas eine Klimaanlage eingebaut.

Zusätzlich entstehen in der Nähe des Golfplatzes 37 neue Villen mit einem Schlafzimmer sowie acht Villen mit jeweils drei Schlafzimmern im modernen, thailändischen Design. Letztere sind eine Reaktion auf den zunehmenden Trend der Mehrgenerationen-Reisen, denn immer mehr Eltern verreisen nicht nur mit den Kindern, sondern auch mit den Großeltern. Die Fertigstellung der neuen Villen ist für Ende Oktober 2019 geplant.

Bereits Ende April 2019 wird der neue Bankettsaal an der Lagune eingeweiht. Die moderne Multifunktionsfläche bietet Platz für bis zu 250 Personen und kann sowohl für private Feiern als auch Unternehmensveranstaltungen, Konferenzen und Meetings gebucht werden.

Weitere Informationen unter www.banyantree.com/en/thailand/phuket


Pressekontakt:
Susanne Dopp
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 719136-30
Fax: +49 69 719136-51
E-Mail: dopp.susanne@kprn.de

www.banyantree.com