Bereit für weitere 25 Jahre Tourismus-PR: KPRN feiert Jubiläum

Auf der ITB 2019 in Berlin feierte die Agentur KPRN network ihren 25. Geburtstag. Inhaberin Hanna Kleber setzte von Anfang an auf engagierte Frauen und kreative Ansätze. Seit kurzem ist Julia Kleber in der Agenturleitung und das Thema Nachhaltigkeit steht im Vordergrund der maßgeschneiderten Kundenberatung.

das erste Büro eröffnete Hanna Kleber vor 25 Jahren und startete als einer der ersten Anbieter in der Branche, der die Themen Marketing, Public Relations, Repräsentanz und Media unter ihrem Dach vereinte. 2009 expandierte die Agentur und Hanna Kleber gründete das Berliner Büro im Herzen der Hauptstadt – heute umfasst die Agentur über 30 MitarbeiterInnen. 2019 feiert KPRN network nun 25-jähriges Bestehen und begrüßt die Jungunternehmerin Julia Kleber, die seit kurzem mit ihrer Mutter die Agentur leitet. KPRN network ist bereit für weitere 25 Jahre Tourismus-Kommunikation mit einem kompetenten Team und einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit.

Flexibilität für eine Branche im Wandel

Anknüpfend an Hanna Klebers vorhergehende Berufserfahrung im Bereich Tourismus war klar, dass es eine Kommunikationsagentur werden muss, die Marketing- und PR-Themen unter ihrem Dach vereint und deren Team mit Leidenschaft internationale Kunden betreut. Mit einem Portfolio von klassischer Pressearbeit über Destinationsmarketing bis hin zur eigenen Social Media Unit entwickeln die MitarbeiterInnen Konzepte, Strategien und Kampagnen für den DACH-Markt, die den Anforderungen der Kunden stets auf höchstem Niveau begegnen. Der anhaltende Erfolg gibt Hanna Kleber Recht: KPRN network zählt heute mit aktuell 14 Destinationen weltweit, neun internationalen Hotelkunden, fünf renommierten Airlines, vier Reiseveranstaltern, einem Kreuzfahrtunternehmen und zahlreichen Projektkunden zu den erfolgreichsten Tourismus-Kommunikations-Agenturen in Deutschland. Auch für die Zukunft schwören Hanna und Julia Kleber auf dieses Modell: Gerade im internationalen Tourismusgeschäft sind hoher Einsatz, Flexibilität und Kreativität gefragt sowie ein Team, dass für den Tourismus und das Reisen brennt.

Mit Nachhaltigkeit in die Zukunft

In der Überzeugung, dass eine Tourismus-Kommunikationsagentur eine Verantwortung den Reiseländern und Städten gegenüber hat, ist das Thema Nachhaltigkeit in der Kundenberatung von KPRN von großer Wichtigkeit. Die Agentur unterstützt ihre Kunden strategisch dabei, sich in diese Richtung weiterzuentwickeln. Zur nachhaltigen Unterstützung eines Landes zählt die Sicherung von Arbeitsplätzen und Einkommen, was bei herausfordernden Destinationen besonders wichtig ist. Neben den Touristenzahlen fördert KPRN dadurch auch die zukunftsorientiere Erhaltung einer Destination. Als Goodwill Ambassador der Hilfsorganisation ISCM macht sich Hanna Kleber stark für nachhaltige Projekte mit einem Schwerpunkt auf dem wirtschaftlichen Ausbau afrikanischer Länder. Ein weiterer bedeutender Partner von KPRN ist Reiner Meutsch. Mit seiner Stiftung Fly & Help errichtet er Schulen in Entwicklungsländern. Das weltweite Engagement dieses Projekts gibt Kindern in Entwicklungsländern das, was ihnen langfristig am meisten helfen wird: Bildungschancen. Seit 2014 kooperiert KPRN auch mit Amref. Die afrikanische Stiftung widmet sich der Gesundheitsversorgung in ländlichen Gebieten, Ausbildung von medizinischem Personal und der Prävention von Krankheiten. Die Unterstützung dieser Herzensprojekte sowie die zielgerichtete Beratung der Kunden in Richtung Nachhaltigkeit bilden einen Grundpfeiler der Leistungen des KPRN-Teams.

Zur Person:

Hanna Kleber arbeitet nach ihrem Abschluss als Master of Communications zunächst viele Jahre erfolgreich im PR-Bereich für internationale Hotelketten, bevor sie 1994 ihre eigene Agentur gründete. Seither ist sie Inhaberin und Geschäftsführerin von KPRN network, einer auf Tourismus-Kommunikation spezialisierten Agentur mit Sitz in Frankfurt und Berlin. Als eine der ersten der Branche hat Hanna Kleber die Bedeutung des Satzes „think global and act local“ verstanden und das weltweite Netzwerk inhabergeführter PR-Agenturen Travel Lifestyle Network gegründet, um Kunden auch global betreuen zu können. Außerdem ist Hanna Kleber Präsidentin des Corps Touristique e.V., einer Interessengemeinschaft internationaler Tourismus-Organisationen, der in Deutschland ansässigen Länder- und Regionalvertretungen von Fremdenverkehrsämtern aus aller Welt.

Mit einem Bachelor mit Schwerpunkt Entrepreneurship an der ie University in Madrid sammelte Julia Kleber erste Erfahrungen in der Tourismus-Branche auf Ibiza. Dort baute sie erfolgreich den Food Market La Huerta auf. La Huerta liegt abseits des touristischen Trubels, nur wenige Minuten von Ibiza Stadt entfernt, eingebettet in Orangenbäume und Palmen. Jeden Samstag finden sich hier Köche, Restaurants und Caterer der ganzen Insel zusammen, um an kleinen Ständen Gerichte aus regionalen Bio-Zutaten zu zaubern. Immer wechselnde Live-Musik untermalt die Veranstaltung. Julia Kleber pendelt zwischen Ibiza und Frankfurt.

Das KPRN Team mit Reiner Meutsch (v.l.)

Das KPRN Team mit Reiner Meutsch (v.l.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt:
Hanna Kleber und Julia Kleber | Geschäftsführung
Hamburger Allee 45,
60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 (69) 71 91 36 0, Fax: +49 (69) 71 91 36 51
kleber.hanna@kprn.de und kleber.julia@kprn.de // www.kprn.de