Ethiopian Airlines Drei auf einen Streich

Ethiopian Airlines nimmt innerhalb von drei Tagen die Flugverbindungen nach Oslo, Viktoria Fällen und Antananarivo auf Frankfurt am Main, 23. März 2017. Ethiopian Airlines, Afrikas größte und stetig wachsende Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, wird im Zeitraum vom 26. bis 28. März 2017 mit den Viktoria Fällen (Simbabwe), Oslo (Norwegen) und Antananarivo (Madagaskar) gleich […]

0

Afrikas erster Airbus A350 “Goes Green” am St. Patrick‘s Day

Frankfurt am Main, 15. März 2017. Ethiopian Airlines, Afrikas größte und stetig wachsende Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, wird zum diesjährigen St. Patrick’s Day am 17. März 2017 die durch das Irish Tourism Board initiierte Kampagne „Greenification of the World“ unterstützen. Die Kampagne wurde vor acht Jahren ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt der Aktion […]

0

Ethiopian Airlines und Air Namibia unterzeichnen Codeshare-Abkommen

Frankfurt, 02. März 2017. Ethiopian Airlines, Afrikas größte und stetig wachsende Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, stärkt ihre Präsenz in Afrika und unterzeichnete am 21. Februar 2017 ein Codeshare-Abkommen mit Namibias nationaler Fluggesellschaft Air Namibia. Das Abkommen deckt neben den dreimal wöchentlichen Verbindungen von Addis Abeba in die Hauptstadt Windhoek auch weitere Flüge beider […]

0

Ethiopian Airlines: Newsletter März 2017

• Ethiopian Airlines mit neuer Boeing 787 • Ethiopian Cargo erweitert Streckennetz • Ethiopian Cargo erneut ausgezeichnet Ethiopian Airlines mit neuer Boeing 787 Am 8. März 2017 landete Ethiopian Airlines mit ihrer neuesten Boeing 787 am Kaduna International Airport in Nigeria. Die Verbindung zwischen Addis Abeba und Kaduna wird täglich bedient und ist aktuell die […]

0