UNESCO-Welterbe: Das Beste, was Ecuador zu bieten hat

Logo Ecuador Liebt das Leben - Südamerika

Von kolonialen Altstädten in Quito und Cuenca über Naturerbestätten der Galapagosinseln bis hin zum Panamahut und den Überlieferungen der Zápara-Indios Frankfurt am Main, 31. Juli 2013 – Die schönsten zu bewahrenden Zeugnisse der Menschheits- und Naturgeschichte verdienen den Titel Welterbe der UNESCO. Ecuadors „Karriere“ mit UNESCO-Auszeichnungen begann bereits 1978 mit der Ernennung der Altstadt von […]

0

Newsletter Ecuador Juli 2013

Inhalt: • Lonely Planet: Ecuador unter den vier besten Reisezielen • Bau von Quitos Freizeitpark Cumandá fortgeschritten • Neues Kunsthandwerkszentrum in Pelileo • Chuquiribamba zum staatlichen Kulturerbe ernannt • Schildkröte Pepe, die neue Hoffnung der Galapagosinseln • Quito für den Oskar der Tourismusbranche nominiert • Holiday Inn: Vier-Sterne-Haus in Guayaquil eröffnet Lonely Planet: Ecuador unter […]

0

Höhenrausch auf Ecuadors Straße der Vulkane

Logo Ecuador Liebt das Leben - Südamerika

Frankfurt am Main, 17. Juli 2013 – Schon Alexander von Humboldt wusste Ecuadors landschaftliche und kulturelle Vielfalt zu schätzen: „Die hohen schneebedeckten Gipfel, die tätigen Vulkane […], ihre Vegetation und die Sitten ihrer Bewohner machen die Gegend zu der interessantesten der Welt.“ Seine Reise durch Ecuador zählt zu seinen erfolgreichsten, da sie der Menschheit viele […]

0

Vinicio Alvarado neuer Tourismusminister von Ecuador

Frankfurt am Main, 4. Juli 2013 – Seit dem 20. Juni hat Ecuador mit Vinicio Alvarado einen neuen Tourismusminister. „Zusammen werden wir noch intensiver daran arbeiten, Ecuador in der Welt als Reiseziel bekannter zu machen“, sagte Ecuadors Präsident Rafael Correa während der Einführung seines neuen Ministers. Der neue Tourismusminister war bislang dem nationalen Verwaltungsministerium unterstellt […]

0