Velaa Private Island

Das 2014 eröffnete Insel-Resort Velaa Private Island liegt 187 Kilometer von Malé entfernt im Noonu Atoll im Nordwesten der Malediven. Eingebettet in die atemberaubende Inselwelt des Indischen Ozeans erfüllt Velaa Private Island höchste Ansprüche an Komfort, Exklusivität und Privatsphäre und schafft so ein bisher unerreichtes Inselerlebnis. Die von dem tschechischen Architekten Petr Kolar gestaltete Insel verfügt über 43 Villen und vier Privathäuser und gleicht aus der Luft gesehen einer Meeresschildkröte. Als stilistisches Leitmotiv findet sich die Schildkröte nicht nur im Dekor wieder, sie steht auch als Sinnbild für die Verbundenheit der Insel mit der sie umgebenden Natur. Gäste des exklusiven Luxusresorts werden von einem privaten Butler betreut. Darüber hinaus verfügt Velaa Private Island über drei Restaurants unter der kulinarischen Leitung von Gaushan da Silva, eine private Flotte inklusive einer luxuriösen Yacht sowie einem von José Maria Olazábal konzipierten Golfplatz.
Weitere Informationen unter www.velaaprivateisland.com.


Pressekontakt:
KPRN network GmbH
Undine Handorf
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 719136-55
Fax: +49 69 719136-51
E-Mail: handorf.undine@kprn.de